Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Radion Button ohne Punkt, wie machen?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Radion Button ohne Punkt, wie machen?

    Hallo Leute,

    ich habe eine Tabelle mit 20 Radio Buttons, sobald einer geklickt wird kommt ein submit. So weit so gut. Wie kann ich es einrichten das der Punkt verschwiendet. Die Tabellen beinhalten Postleitzahlen. Am ende soll es so aussehen das einfach eine Zelle geklickt wird und es erfolgt eine Ausgabe.

    Habe schon versucht den input type auf hidden zu stellen, dann war der Punkt zwar weg aber auch die Reaktion aufs Klicken.

    Code:
                    echo"<td>
                    <label>
                    <input type='radio' name='form_plz' value='".$row_a['plz']."' 
                    onChange='javascript:document.wiedervor.submit();'>".$row_a['plz'].         
                    "</label></td>";
    Gibt es dafür eine einfache Lösung? Und schon mal Danke für Lesen.

    Gruss,

    gutschy


  • #2
    Mach einen <button> draus?
    Lerne Grundlagen | Schreibe gute Beispiele | PDO > mysqli > mysql | Versuch nicht, das Rad neu zu erfinden | Warum $foo[bar] böse ist | SQL Injections | Hashes sind keine Verschlüsselungen! | Dein E-Mail Regex ist falsch

    Kommentar


    • #3
      Öhmm, so?
      Code:
      echo"<td>
                      <label>
                      <input type='button' name='form_plz' value='".$row_a['plz']."' 
                      onclick='javascript:document.wiedervor.submit();'>         
                      </label></td>";
      geht jetzt aber irgendwie nicht?? Also Buttons ja, aber keine Reaktion auf das Klicken.

      Kommentar


      • #4
        Könnte vielleicht so funktionieren, hab das aber nicht getestet:

        PHP-Code:
        echo"<td><label>
            <input type='radio' 
            "
        .($_POST['form_plz'] == $row_a['plz'] ? " " " checked ")."
            name='form_plz' value='"
        .$row_a['plz']."' onChange='javascript:document.wiedervor.submit();'>".$row_a['plz'].         
        "</label></td>"

        Kommentar


        • #5
          Und schon mal Danke für Lesen.
          Schon mal Danke fürs Manual lesen.
          Gibt es dafür eine einfache Lösung?
          Ja gibt es. Auf die kommt man aber nicht, indem man Copy&Paste-Entwicklung betreibt. Also guck in Deinen Ausgangscode und lern erst mal, was der tut.
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Code:
            $('.idinput').removeAttr('checked');    
            		$('[name=id]').click(function() { 
            		  $('input[type=checkbox]:checked').each(function() {this.checked = false; }); 
            		  $('input:checkbox[name=id]').attr('checked',true);
            		})
            HTML-Code:
            <form id="blah">
             <label for="<?=$row_a['plz']?>"><input type='radio' name='form_plz' value='<?=$row_a['plz']?>' id='<?=$row_a['plz']?>' style="display:none"><?=$row_a['plz']?></label>
            </form>
            Code:
            $("#blah input").change(function() {
            this.form.submit ...
            			});

            Kommentar


            • #7
              Beim Posten von Quellcode oder strukturierten Daten bitte bbCode verwenden ([php] für PHP, [html] für HTML, [code] für den Rest (Dumps, Queries..)) und Code geeignet einrücken.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar

              Lädt...
              X