Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mehrere Domains bei Google platzieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mehrere Domains bei Google platzieren

    Hallo,

    ich habe mehrere Domains mit ähnlichen Namen die alle auf meine Hauptdomain leiten.

    Wie platziere ich alle Domains bei google, denn so wie ich das mitbekommen habe erscheint ja nur die "Hauptdomain" die auch tatsächlich existiert in google, die weiterleitungen leider nicht.

    Meine domain heißt z.B.

    123-files.de

    auf diese domains leiten noch folgende domains:
    123-loads.de
    123-loads.com
    123-loads.net

    123-downloads.de

    Meiner Meinung nach erscheint eben nur 123-files.de bei google, alle anderen Domains werden nicht berücksichtig, da es dafür ja keine eigene Page gibt.

    Ist das korrekt so und kann man das umgehen?

    Danke

    Grüße


  • #2
    Du kannst das nur "umgehen", indem Du für alle weiteren Domains eigene Seiten baust..

    Kommentar


    • #3
      SEO-technisch ist das sehr ungünstig. Du solltest <link rel="canonical" > verwenden, wenn Du den gleichen Inhalt refernezierst.

      Meiner Meinung nach erscheint eben nur 123-files.de bei google
      Das solltest DU erstmal herausfinden, bspw. mit Google Webmaster Tools.
      --

      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


      --

      Kommentar


      • #4
        Hmm habe mich bereits ein bisschen eingelesen, also landingpages sind dann wohl eher nicht zu empfehlen?

        Wie sieht es mit einer 301 Weiterleitung aus?

        "Meiner Meinung nach erscheint eben nur 123-files.de bei google "

        Ja das ist leider so...

        Kommentar


        • #5
          Bei einer 301-Weiterleitung werden die weiterleitenden Domains nicht berücksichtigt.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von $$$ ThiKool $$$ Beitrag anzeigen
            ich habe mehrere Domains mit ähnlichen Namen die alle auf meine Hauptdomain leiten.
            Das ist das - selbst geschaffene - Problem.

            Meiner Meinung nach erscheint eben nur 123-files.de bei google, alle anderen Domains werden nicht berücksichtig, da es dafür ja keine eigene Page gibt.
            Und warum sollten sie dann berücksichtigt werden ...?

            Kommentar


            • #7
              Selbst wenn Google die Domains einzeln listen würde (was es nicht tut), hätten sie doch i.A. das gleiche Ranking und ständen in Konkurrenz zueinander. Wo also soll der Vorteil sein? Das klingt nach der klassischen Viel-hilft-viel-Denke.

              Ähnliche Domains machen Sinn, wenn man sie direkt über die URL aufruft, für Suchmaschinen sind sie unerheblich.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                ... wenn Google die Domains einzeln listen würde ..., hätten sie doch i.A. das gleiche Ranking und ständen in Konkurrenz zueinander.
                Vor allem hättest du dann astreinen "hausgemachten" duplicate content und müsstest dir wegen der Google-Penalty keine Gedanken mehr über Konkurrenz machen ...
                ToolsTool - Online (SEO-)Tools im Browser gleichzeitig starten ...

                Kommentar

                Lädt...
                X