Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] hilfe mit wordwrap für links

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von TacoMe Beitrag anzeigen
    willst du jetz das gleiche nochmal wo 20 links hinternander stehen anstatt nur einer, damit du mich verstehst?
    Ich will vor allem, dass du dir mal diesen arroganten Tonfall abgewöhnst, wenn du hier Hilfe suchst - schliesslich bist du hier der jenige, der seinen Kram nicht auf die Reihe bekommt, und nicht ich.


    Und dann, noch mal - es ist zunächst mal einzig und allein der clientseitige Code interessant.
    Ob da jetzt zwanzig Links drinstehen, oder nur fünf, ist mir erst mal egal - so lange du endlich mal ein valides Testbeispiel zeigst. (Das kann gerne auch statisches HTML sein, muss nicht vom PHP-Script erzeugt sein.)

    Kommentar


    • #17
      beitrag war in bearbeitung wo du gepostet hast. war ein bischen vorschnell. bin hier im stress und unter zeitdruck. da kommt mir die ganze rumschreiberei an code-elementen, weil sie ein anderer nich versteht ziemlich ungelegen.

      Zitat von TacoMe Beitrag anzeigen
      achja ich wollts ja so einfach machen für dich. sry

      Code:
      a.sub1 {
      	font-family:Arial, Helvetica, sans-serif;
      	font-size:14px;
      	text-decoration:none;
      	color:#f0771a;
      	white-space:nowrap;
      }
      PHP-Code:
      <td class="sub-navi" colspan="6">
      <
      class="sub1" target="_self" href="index.php?show=veranstaltungen">Veranstaltungen</a>&nbsp;&nbsp;<class="sub1" target="_self" href="index.php?show=anfahrt_kontakt">Anfahrt &ampKontakt</a>&nbsp;&nbsp;<class="sub1" target="_self" href="index.php?show=impressum">Impressum</a>&nbsp;&nbsp;
      </
      td

      Kommentar


      • #18
        Code:
        <td class="sub-navi" colspan="6"> 
        <a class="sub1" target="_self" href="index.php?show=veranstaltungen">Veranstaltungen</a>&nbsp;&nbsp;<a class="sub1" [...]
        </td>
        Gut, der Textinhalt innerhalb der Links darf jetzt nicht mehr umbrechen, wegen der entsprechenden Formatierung per CSS.

        Und was hast du zwischen die einzelnen Links gesetzt?
        Jeweils zwei &nbsp; - geschützte Leerzeichen, non-breaking space, bei deren Auftauchen auch kein Umbruch stattfinden darf.

        Und jetzt wunderst du dich noch, dass kein Umbruch mehr stattfindet ...?


        In dem von dir zuletzt geposteten PHP-Code war übrigens nichts davon zu sehen, dass du da noch geschützte Leerzeichen mit reingepackt hast.
        Siehst du also jetzt bitte endlich ein, dass es sehr wohl sinnvoll ist, dass ich dich bitte, den Code zu zeigen, den der Client erhält, damit wir beurteilen können, was du falsch gemacht hast?

        Kommentar


        • #19
          die geschützten leerzeichen standen auch im server-seitigen code, aber das ist nun nebensache.

          ok. ich wusste nicht, das es einen umbruch verhindert. wieder was gelernt.
          Was muss ich denn da eintragen um Zwei leerzeichen zu erzwingen? bzw. was kann ich verwenden um einen gewünschten abstand zwischen den links zu bekommen?

          Kommentar


          • #20
            Zitat von TacoMe Beitrag anzeigen
            bzw. was kann ich verwenden um einen gewünschten abstand zwischen den links zu bekommen?
            Da es sich lediglich um Darstellung handelt - auch dafür natürlich CSS.

            http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/

            Kommentar


            • #21
              allet klar nun läufts wunderbar. danke für die hilfe.

              PHP-Code:
              <class="sub1" target="_self" href="index.php?show=rehasport">Reha Sport</a> <class="sub1" target="_self" href="index.php?show=firmenfitness">Firmen Fitness</a> <class="sub1" target="_self" href="index.php?show=schuelertraining">Sch&uuml;lertraining</a> <class="sub1" target="_self" href="index.php?show=bestage">Best Age</a> <class="sub1" target="_self" href="index.php?show=gasttraining">Gasttraining</a> <class="sub1" target="_self" href="index.php?show=ausdauertraining">Ausdauertraining</a> <class="sub1" target="_self" href="index.php?show=krafttraining">Krafttraining</a> <class="sub1" target="_self" href="index.php?show=testtest">test test test test test</a
              Code:
              a.sub1 {
              	font-family:Arial, Helvetica, sans-serif;
              	font-size:14px;
              	text-decoration:none;
              	color:#f0771a;
              	white-space:nowrap;
              	padding-right:10px;
              }

              Kommentar

              Lädt...
              X