Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bild wird im IE nicht angezeigt

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bild wird im IE nicht angezeigt

    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem, das Bilder im IE nicht geladen werden, in allen anderen Browsern aber ohne Probleme

    Hier ein Beispiel, wird z.B. mit FF ohne Probleme angezeigt, nicht aber mit IE:
    http://www.puttingzone.org/uploads/i...ls/2/AWBBR.jpg

    hat jemand eine Idee warum?


  • #2
    Erstmal: Welcher IE?
    Es gibt IE 5, 6, 7, 8 und bald auch 9

    Kommentar


    • #3
      Der IE kommt häufig nicht mit Metainfos zurecht, die gewisse Programme in den Bilder ablegen. Das Bild wurde mit Adobe Photoshop erstellt/bearbeitet? Speichere es mal "für Web optimiert"...
      Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von lstegelitz Beitrag anzeigen
        Der IE kommt häufig nicht mit Metainfos zurecht, die gewisse Programme in den Bilder ablegen. Das Bild wurde mit Adobe Photoshop erstellt/bearbeitet? Speichere es mal "für Web optimiert"...

        Danke das scheint tatsächlich der Grund zu sein. Habe das Bild einmal neu mit Photoshop gespeichert und es wird ohne Probleme angezeigt.
        siehe http://www.puttingzone.org/uploads/i...ls/2/AWBBR1.jpg

        Weis jemand an was genau das liegt? Kann man Serverseitig was daran machen oder kommt man nicht drum rum jedes Bild zu bearbeiten? (Habe das Problem bei über 100 Bildern)

        @Griffith das Problem tritt scheinbar bei allen IE auf. Habe IE 6-8 getestet.

        Kommentar


        • #5
          Vielleicht hilft es, wenn du alle JPEG mit jpegtran optimierst:
          libjpeg - Wikipedia, the free encyclopedia
          New jpegtran features

          z.B. jpegtran -copy none -optimize -progressive -restart 1 alt.jpg neu.jpg
          jpegtran arbeitet lossless. Die Qualität des Bildes wird also nicht beeinträchtigt.

          Code:
          jpegtran: must name one input and one output file
          usage: jpegtran [switches] inputfile outputfile
          Switches (names may be abbreviated):
            -copy none     Copy no extra markers from source file
            -copy comments Copy only comment markers (default)
            -copy all      Copy all extra markers
            -optimize      Optimize Huffman table (smaller file, but slow compression)
            -progressive   Create progressive JPEG file
          Switches for modifying the image:
            -crop WxH+X+Y  Crop to a rectangular subarea
            -grayscale     Reduce to grayscale (omit color data)
            -flip [horizontal|vertical]  Mirror image (left-right or top-bottom)
            -perfect       Fail if there is non-transformable edge blocks
            -rotate [90|180|270]         Rotate image (degrees clockwise)
            -scale M/N     Scale output image by fraction M/N, eg, 1/8
            -transpose     Transpose image
            -transverse    Transverse transpose image
            -trim          Drop non-transformable edge blocks
          Switches for advanced users:
            -restart N     Set restart interval in rows, or in blocks with B
            -maxmemory N   Maximum memory to use (in kbytes)
            -outfile name  Specify name for output file
            -verbose  or  -debug   Emit debug output
          Switches for wizards:
            -arithmetic    Use arithmetic coding
            -scans file    Create multi-scan JPEG per script file
          Leider beherrscht jpegtran keine Wildcards wie *.jpg.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von hyps Beitrag anzeigen
            Weis jemand an was genau das liegt?
            Der IE kann keine JPEGs anzeigen, die spezielle Farbprofil-Informationen enthalten.

            Kommentar

            Lädt...
            X