Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] [CSS,HTML] Background Problem

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] [CSS,HTML] Background Problem

    Hi Leute
    da ich ein Problem hatte bin ich direkt auf dieses Forum gestoßen.
    Nun hier meine Frage:

    Ich habe mir ein Menü erstellt mit CSS und HTML.

    Hier der Quellcode:

    Code:
    <head>
    
    <style type="text/css">
        div.menue { background: url(button4.jpg) no-repeat;
                    width:152px; height:52px; margin:2px; }
        div.menue a { padding-left:20px; display:block; text-decoration:none; }
        div.menue a:link, div.menue a:visited { color:white; }
        div.menue a:hover { background:url(button2.jpg); no-repeat; width:152px; height:52px; color:lime; }
        div.menue a:active { color:black; }
        * html div.menue a { width:100%; }
      </style>
    
    
    </head>
    
    
    
    
    
    <body background="bg2.jpg">
    
    
    <br><br> 
    
    
    <div class="menue"><a href="index.html" target="_top"><br>Home</a></div>
    So wenn ich nun jedoch auf ein Button mit meinem Firefox Browser gehe sollte er ja den Lila Button anzeigen in der richtigen größe.
    Bei mir zeigt er ihne jedoch größer an also er weiderholt ihn zu 1/5 ungefähr.
    Ich habe doch die größe richtig eingestellt bei Hover...
    Weis einer an was das liegen könnte?

    Buttons sind im Anhang.

    Danke
    Angehängte Dateien


  • #2
    Arbeitest Du im IE?
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Code:
      div.menue a:hover { background:url(button2.jpg); no-repeat;[..]
      Da ist 1 Semikolon zu viel.
      Dazu definierst du 1 Hintergrund im div, den anderen im Anchor, mach mal beide im Anchor.

      Kommentar


      • #4
        Da ist 1 Semikolon zu viel.
        Was übrigens kaum passiert, wenn man den Code übersichtlich, vertikal schreibt.
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Danke hab des übersehen.
          Das mit dem Anchor muss ja net sein geht ja auch so oder wäre das dann doch besser??
          Also das beides im Anchor ist.

          Kommentar


          • #6
            Vielleicht wäre das besser. Wie gesagt, teste den Code mal im IE. Da kann es gut passieren, dass das padding und width addiert werden und das äußere width aufdrücken (bin jetzt nicht ganz sicher). Für solche Seiteneffekte bist Du natürlich auf der sicheren Seite, wenn Du bestimmte Abhängigkeiten ausschließt. Ausserdem
            - kannst Du so das div einsparen
            - hast Du die Angaben für Breite etc. nur in einer CSS Angabe und kannst sie bei Bedarf zentral ändern.
            --

            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


            --

            Kommentar


            • #7
              Zitat von wilskin1 Beitrag anzeigen
              Code:
              <div class="menue"><a href="index.html" target="_top"><br>Home</a></div>
              Der gröbste Unfug an dem ganzen steckt schon in dieser Zeile - was will das BR da?
              Wenn du einen Abstand nach oben hin haben willst - dann nutze auch die dafür vorgesehenen CSS-Eigenschaften.
              Und das DIV drumherum dürfte auch eher überflüssig sein.
              Wenn das ganze eine Navigation werden soll, bietet es sich an, es als Liste auszuzeichnen.

              Es ist ziemlich sinnfrei, überhaupt mit CSS-Styling zu beginnen, so lange kein halbwegs sinnvolles HTML vorliegt.

              Kommentar


              • #8
                Also HTML lliegt schon vor.
                Nur habe ich eben erst mit CSS angefangen.
                Was wäre den der Befehl für den Abstand nach oben hin?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von wilskin1 Beitrag anzeigen
                  Also HTML lliegt schon vor.
                  Ja, aber wie gesagt nicht besonders sinnvolles.

                  Was wäre den der Befehl für den Abstand nach oben hin?
                  Es gibt keine „Befehle“ in CSS.

                  Welche Eigenschaften mit welchen Werten es gibt, kannst du bspw. hier nachlesen:
                  SELFHTML: Stylesheets / CSS-Eigenschaften

                  Kommentar


                  • #10
                    Dankeschön

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X