Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Tabelle margin-top extrem hoch

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Tabelle margin-top extrem hoch

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    ich habe eine Tabelle in meiner Seite, über der extrem viel Abstand ist, obwohl Margin auf Null gesetzt ist. Wenn ich mir meinen Code in einem DOM-Aufereiter anschaue, dann baut er mir an zwei stellen <> </> ein, was kann da der Fehler sein ... ich habe bei Gott keinen Fehler in meinem Quellcode befunden
    Code:
    ...
    <tr class=" dataTableRow2 ">
        <td>weiteres</td>
        <td>weiteres</td>
        <td></td>
    </tr>
    <tr class=" dataTableRow2 ">
        <td>
            <img src="http://localhost/OOP/styles/backend/..."/>bachblueten
        </td>
    ...
    Im Zweiten bild sieht man einen Kleinen Punkt neben dem Cursor, der taucht immer wieder auf, den kann ich aber nicht löschen, ich glaube dass das der Fehler ist ...
    ich arbeite mit Smarty ...

    Danke schon jetzt für die Hilfe
    Angehängte Dateien
    PHP-Code:
    if ( $humans >= ) {
       
    war ();



  • #2
    Hol dir mal Firebug für Firefox. Damit kannst du dein HTML Dokument untersuchen. Wenn du dann über die HTML Elemente fährst dann wird dir angezeigt wo padding/margin sind. Vlt. siehst du dann von welchem Element der Abstand aus geht.

    Kommentar


    • #3
      Das hab ich ja alles schon gemacht, die Überschrift darüber ist meilenweit entfernt und das margin ist überall auf 0 gesetzt ... also ich glaube, so weit ich das im IE8 DOM gesehen habe : <> </> diese Tags werden vom Compiler (Browser) einfach hineinintergrettiert ... die sind in meinem normalen Quelltext nicht vorhanden ... trotzdem danke für die Antwort
      PHP-Code:
      if ( $humans >= ) {
         
      war ();

      Kommentar


      • #4
        Im Anhang habe ich die tabelle mit einem roten rand versehen, aber über dem <table> Tag ist nichts:
        Code:
        <h4>Titel: Heilpraxis - Schatz &raquo;  </h4><h2>Men&uuml;</h2><table class="menuTable" cellspacing="0">	<thead>		<tr>			<td style="min-width:200px;">Menu</td>			<td style="min-width:300px;">Verlinkung</td>			<td style="min-width:100px;">Aktionen</td>		</tr>	</thead>	<tbody>                <tr class=" dataTableRow1 ">                        <td>home</td>                        <td>home</td> 		        <td></td>...
        Angehängte Dateien
        PHP-Code:
        if ( $humans >= ) {
           
        war ();

        Kommentar


        • #5
          In diesem Anhang diesmal die Ansicht im Firebug von Firefox ...
          Angehängte Dateien
          PHP-Code:
          if ( $humans >= ) {
             
          war ();

          Kommentar


          • #6
            Ja die bringt uns gar nix das is nur der Quälcode. Entweder lädst du die Datei mal hoch oder du musst selbst mal schauen was dir Firebug dann anzeigt.

            Kommentar


            • #7
              So, das ist mein Quelltext im Anhang ... Danke ...
              Angehängte Dateien
              PHP-Code:
              if ( $humans >= ) {
                 
              war ();

              Kommentar


              • #8
                Was hast DU denn für komische Tabweiten? Ist ja alles durcheinander. Bei mir keine Probleme mit dem obigen Code.
                --

                „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                --

                Kommentar


                • #9
                  Ich weiß ... ich habs beim Firefox hinauskopiert und Smarty macht des ganze a bissl verwirrend durch die verschiedenen Templates ... ich weiß net, das ist mir schon öfter aufgefallen, mein Texteditor schreibt zwischendurch die Zeiche kleiner ... warum, was passt da nicht ... kann das der Grund sein ..?
                  PHP-Code:
                  if ( $humans >= ) {
                     
                  war ();

                  Kommentar


                  • #10
                    verschiedenen Templates
                    Da tipp ich doch mal spontan auf BOM.
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      Also meinst du, dass es sein könnte, dass einige Templates anders Konvertiert sind ..?
                      Also collation ..?
                      oder verstehe ich da was falsch ..?
                      PHP-Code:
                      if ( $humans >= ) {
                         
                      war ();

                      Kommentar


                      • #12
                        Danke!!!

                        An BOM hab ich garnet gedacht, hab ein neues Template unabsichtlich falsch konvertiert ...
                        PHP-Code:
                        if ( $humans >= ) {
                           
                        war ();

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X