Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

textarea

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • textarea

    hiho matrosen ,
    ich habe eine texarea:
    Code:
    <textarea cols="62" rows="5" readonly>'.$inhalt.'</textarea>
    $inhalt hat bei jedem zeilenbruch nen
    bekommen. wenn ich das jetzt wie oben mache, werden die
    's mit angezeigt... wie kann ich die teile wegmachen und trotzdem die zeilenbruche beibehalten?

    mfg
    DarkManX


  • #2
    öh..
    Code:
    $var = str_replace("
    ", "\n", $var);
    vielleicht?

    Kommentar


    • #3
      vorher:
      Code:
      hi,
      
      habe jetzt das msgsys online gemacht.
      
      
      
      mfg
      
      DarkManX
      nachher:
      Code:
      hi,
      
      habe jetzt das msgsys online gemacht.
      
      
      
      mfg
      
      DarkManX
      es funktioniert aber wieso sind da immer zu viele zeilenbrüche???

      mfg
      DarkManX

      Kommentar


      • #4
        weil du beim speichern in die db(ich tippe mal du machst das) die automatischen zeilenumbrüche die entstehen wenn kein platz mehr ist vergessen hast zu entfernen
        beim speichern:
        Code:
        $str=nl2br($str);
        $str=str_replace("\n","",$str);
        beim ausgeben
        Code:
        $str=ereg_replace("<br[[:space:]]*/?>","\n",$str);

        Kommentar


        • #5
          weil ja hier:
          Code:
          hi,
           
          habe jetzt das msgsys online gemacht.
           
          
           
          mfg
           
          DarkManX
          schon \n implizit vorhanden sind.

          wenn du es so schreibst:
          Code:
          hi,
          habe jetzt das msgsys online gemacht.
          
          
           mfg
           DarkManX
          also alles in einer zeile ... dann sollte es funktionieren
          privater Blog

          Kommentar


          • #6
            ok rießen dank

            mfg
            DarkManX

            Kommentar


            • #7
              Zitat von burner.nst
              weil du beim speichern in die db(ich tippe mal du machst das) die automatischen zeilenumbrüche die entstehen wenn kein platz mehr ist vergessen hast zu entfernen
              beim speichern:
              Code:
              $str=nl2br($str);
              $str=str_replace("\n","",$str);
              beim ausgeben
              Code:
              $str=ereg_replace("<br[[:space:]]*/?>","\n",$str);
              habe es so gemacht, trotzdem das selbe problem

              mfg
              DarkManX

              Kommentar


              • #8
                ok ich habs, man musste
                Code:
                $str=ereg_replace("<br[[:space:]]*/?>","",$str);
                ...

                sry4trippleposting

                mfg
                DarkManX

                Kommentar

                Lädt...
                X