Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

datei passwortschützen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • datei passwortschützen

    wass muss in meine .htaccess datei rein um die datei admin.php zu schützen? alles im selben verzeichnis.
    mobilis in mobili


  • #2
    http://www.trash.net/faq/htaccess.sh...swortschuetzen
    Klick mich


    Kommentar


    • #3
      nein, da geht es um verzeichnisse. ich will nur eine datei schützen und habe schon zwei beispiele befolgt die aber nicht das gewünschte ergebnis brachten. daher hoffe ich auf euren rat. name der zu schützenden datei: admin.php . Benutzername "Commander Data". Das Passwort kann ich selber erstellen ich muss nur wissen wohin das gespeichert wird. danke.

      Code:
      <Files admin.php>
      AuthType Basic
      AuthName "Kestra Administration"
      AuthUserFile .htpasswd
      require user Commander Data
      </Files>
      soweit bin ich schon gekommen aber es muss noch ein fehler drin sein, meine .htapsswd datei wird nicht gefunden.
      mobilis in mobili

      Kommentar


      • #4
        geb doch den richtigen pfad an
        Klick mich


        Kommentar


        • #5
          der pfad ist der selbe wie zur admin.php

          muss ich vielleicht den Benutzernamen in Anführungszeichen setzen?


          immerhin schaffe ich es so schon, mich ganz aus der admin.php auszusperren.
          mobilis in mobili

          Kommentar


          • #6
            probiers doch bevor du dumm fragst. mein gott, wie faul kann man sein?
            Klick mich


            Kommentar


            • #7
              nein, es funktioniert auch mit den zeichen nicht.
              mobilis in mobili

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Dilandau
                der pfad ist der selbe wie zur admin.php
                Der Pfad muss absolut vom Wurzelverzeichnis des Servers angegeben werden.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von xabbuh
                  Zitat von Dilandau
                  der pfad ist der selbe wie zur admin.php
                  Der Pfad muss absolut vom Wurzelverzeichnis des Servers angegeben werden.
                  brauchst du ihm nicht sagen, da er ja bestimmt meinen link aufmerksam gelesen hat. da steht das nämlich drin.
                  Klick mich


                  Kommentar


                  • #10
                    ich weis garnicht genau wie dieser pfad ist.. mal sehen..
                    mobilis in mobili

                    Kommentar


                    • #11
                      lol, sollte man wissen *lach*
                      Klick mich


                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Dilandau
                        ich weis garnicht genau wie dieser pfad ist.. mal sehen..
                        Schau dir mal $_SERVER['DOCUMENT_ROOT'] an.

                        Zitat von md5hash
                        brauchst du ihm nicht sagen, da er ja bestimmt meinen link aufmerksam gelesen hat. da steht das nämlich drin.
                        Gerade wenn man noch nie mit .htaccess-Dateien gearbeitet hat, werdeb solche vermeintlichen Kleinigkeiten schnell übersehen.

                        Kommentar


                        • #13
                          vielmasl dank. wer hätte das gedacht wenn nicht du! jetzt funktioniert es! wieder habe ich etwas gelernt. das reicht mal eine weile.
                          mobilis in mobili

                          Kommentar


                          • #14
                            warum haste net schnell nen PHP passwort schutz geschrieben?
                            ist doch viel schöner als htaccess.

                            stefan
                            Klick mich


                            Kommentar


                            • #15
                              ich wusste nicht, wie ich es erreiche, dass das passwort nur einmal pro system uptime eingegeben werden muss. der browser merkt sich doch die passwörter. ich bruache es nur beim ersten zugriff auf die geschützte seite angeben, danach komme ich automatisch ran. wenn ich es in php schriebe, würde das pw jedesmal abverlangt, auch dann, wenn ich noch der selbe benutzer bin.
                              mobilis in mobili

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X