Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] CSS: "alt" für Bilder angeben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] CSS: "alt" für Bilder angeben

    Hallo,

    ich habe mittels CSS ein Bild in den Hintergrund eingefügt. Jetzt weiss ich aber nicht, wie ich in CSS den alternativen Text "alt" dafür setzten kann.

    Könnt ihr mir helfen?

    Danke!


  • #2
    Hintergrundbilder haben keinen ALT Text und mit CSS kannst du denn auch sowieso nicht setzen.

    Gib dem Container für den Hintergrund mit HTML einen TITLE.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Zergling
      Hintergrundbilder haben keinen ALT Text und mit CSS kannst du denn auch sowieso nicht setzen.
      Ja, das Hintergrundbild ist quasi das Layout. Und da ich die ganze Sache barrierefrei machen wollte, dachte ich, dass ich das halt mit nutze ..

      Zitat von Zergling
      Gib dem Container für den Hintergrund mit HTML einen TITLE.
      Ich weiss zwar nicht, wie das geht, aber ich werde nachlesen und das dann mal umsetzen. Danke!

      Kommentar


      • #4
        wenn du willst, dass statt dem hintergrund auch ein text stehen kann, würde ich das folgendermaßen machen:

        Code:
        .unsichtbar {
        	overflow: hidden !important;
        	position: absolute;
        	visibility: hidden;
        	z-index: 0;
        	height: 0px;
        	width: 0px;
        	left: 0px;
        	top: 0px;
        }
        und den unsichtbaren text dann in einen <span>-Tag setzen:
        Code:
        <span class="unsichtbar">Unsichtbarer Text</span>
        In CSS-Browsern ist der Text dann unsichtbar, in Textbrowsern kann man ihn lesen. Außerdem wird er mit Strg+C mitkopiert.
        Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.*– Loriot

        Kommentar


        • #5
          Soviel Möglichkeit mit HTML etwas zu setzen gibt es nicht, entweder als Tag oder Attribut.

          Kommentar


          • #6
            hallo Gertrud,

            erstmal finde ich es gut, dass dich für barrierefreies webdesign interesierst.
            Allerdings musst du nicht jedes Bild mit einem Alt-Tag beschriften.
            Zumal ein Hintergrundbild ja nur den Hintergund darstellt und kann somit
            nicht so wichtig sein als dass es für das Verständnis der Seite relevant ist.
            Wichtiger ist eigentlich, dass du unwichtige Bilder (für den Inhalt) mit
            alt = "" betiteltst, dann überliest ein Screenreader diese images einfach.

            mfg

            akratellio
            "Ich lüge immer..."
            http://www.akratellio.de/dai

            Kommentar

            Lädt...
            X