Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Javascript in PDF-Files

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Javascript in PDF-Files

    Hi,

    ich habe eine page (leider nur im intranet) wo ich pdf-files in einem iframe öffne. nun ist es hin und wieder erforderlich dieses pdf im vollbild aufmachen zu können. ich habe aus betriebstechnischen gründen keine möglichkeit sowas außerhalb des iframes zu realisieren. ich habe einen acrobar writer mit dem ich einen link in das dokument einfügen kann. allerdings öffnet er es immer im iframe und nicht in einem neuen fenster da sich das im acrobat nicht einstellen lässt habe ich die möglichkeit gefunden "JavaScript" einzugeben. nun benötige ich den javascript befehl mit dem ich dieses pdf in einem neuen fenster öffnen kann. habe es schon über "window.open" versucht, aber es klappt nicht. könnt ihr mir helfen? kennt einer das problem?

    vielen dank im voraus


  • #2
    hat dein keiner eine ahnung?????

    Kommentar


    • #3
      Was klappt denn mit window.open() nicht?

      Kommentar


      • #4
        Mit diesem Code
        Code:
        window.open('das_pdf.pdf');
        bekomme ich diese Meldung, wenn ich den Link im PDF anklicke
        Code:
        Acrobat Database Connectivity Built-in Functions Version 5.0
        Acrobat EScript Built-in Functions Version 5.0
        Acrobat Annotations / Collaboration Built-in Functions Version 5.0
        
        ReferenceError: window is not defined
        Ich hab keinen blassen Schimmer

        Kommentar


        • #5
          ReferenceError: window is not defined
          Gibt es überhaupt die Funktion window.open ?

          Kommentar


          • #6
            ja, in JavaScript auf jeden Fall. Die Frage ist, ob Acrobat damit klarkommt...
            Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.*– Loriot

            Kommentar


            • #7
              Liegt wohl an der Tatsache, dass Acrobat-JS kein windows-Objekt kennt.

              versuchs damit
              Code:
              var myDoc = app.openDoc("deindoc.pdf", this); // path relative to "this" doc

              Kommentar


              • #8
                ja, in JavaScript auf jeden Fall. Die Frage ist, ob Acrobat damit klarkommt...
                Irgendwie verstehe ich dich nicht ganz.
                Die Links zu den PDFs werden ja in der HTML-Datei angezeigt oder ?
                Von dort aus, wird ein Window.open() mit dem Link zum PDF eingetragen ?

                Was hat das jetzt mit dem Acrobat zu tun ?

                Wo soll denn das PDF überhaupt angezeigt werden ?

                Reicht hier nicht einfach PDF öffne aus ?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von CIX88
                  Irgendwie verstehe ich dich nicht ganz.
                  Die Links zu den PDFs werden ja in der HTML-Datei angezeigt oder ?
                  Von dort aus, wird ein Window.open() mit dem Link zum PDF eingetragen ?
                  Hatte ich am Anfang auch gedacht, aber ich meine mittlerweile die Links befinden sich in den PDF-Dokumenten (sofern ich richtig liege).

                  Kommentar


                  • #10
                    Ohje, wird ja immer besser

                    Also Links im PDF ?
                    Ist das nicht eine Einstellungsfrage vom Acrobat ?

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von CIX88
                      Ohje, wird ja immer besser

                      Also Links im PDF ?
                      Ist das nicht eine Einstellungsfrage vom Acrobat ?
                      Naja, Documente können auch mit AJS geöffnet werden.
                      Entweder (wenn ich nicht ganz falsch liege) im gleichem App mit app.newDoc oder als neue App mit app.openDoc (oder wars anders rum?)

                      Kommentar


                      • #12
                        Hmmm, muss ich passen, bei mir öffnen sich PDFs automatisch im neuen Fenster, auch ohne extra AJS ...

                        Kommentar


                        • #13
                          Harren wir einfach der Antwort des OP

                          Kommentar


                          • #14
                            Ihr habt es erkannt. Die PDFs werden ja in einem iFrame angezeigt.
                            Rundherum habe ich keine Möglichkeit Links zu legen. Der iFrame erkennt ja nun das es ein PDF ist, lädt im Hintergrund den AcrobatReader und zeigt dann das PDF im iFrame an. Nun will ich im PDF einen Link setzen, der das Dokument bei Bedarf als eigenstädnige Datei öffnet. genau, hui hui!

                            Code:
                            var myDoc = app.openDoc("deindoc.pdf", this); // path relative to "this" doc
                            Das werde ich morgen mal checken und mich wieder melden. Wenn ich mal dazu komme, bau ich das mal mit nem normalen PDF nach und zeig euch wie ichs brauch derzeit hab ichs ja im intranet.

                            danke auf jeden schon mal das sich hier endlich mal wer gedanken macht, dafür gibts ne Runde Free SMS

                            Kommentar


                            • #15
                              Mit "app.newDoc" kommt folgende Meldung:

                              Code:
                              Acrobat Database Connectivity Built-in Functions Version 5.0
                              Acrobat EScript Built-in Functions Version 5.0
                              Acrobat Annotations / Collaboration Built-in Functions Version 5.0
                              
                              uncaught exception:Link :Mouse Up:1: App.newDoc Security settings prevent access to this property or method.
                              Mit "app.openDoc" passiert gar nichts, keine Meldung, kein Ergebnis.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X