Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Zahlen kürzen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Zahlen kürzen

    Hallo zusammen!

    Ich bin auf der Suche nach einer Funktion, die meine Javascript-Berechnung auf 1 Nachkommastelle kürzt.

    Also Ergebnis = 60,9876543 soll so aussehen 60,9 --> also es sollen einfach nur alle Zahlen nach der ersten Nachkommastelle wegfallen.

    Weiß jemand wie man das am Besten macht?

    Vielen Dank im Vorraus für jede Antwort!


  • #2
    Hab's schon mit string() und substr() versucht, aber die passen nicht, weil ich ja nicht weiß, an wievielter Stelle das Komma steht, mal ist 1 Ziffer vorher, mal 2, mal 3...
    Ich bräuchte was, das nach "," sucht, dann noch 1 Stelle dazunimmt und den Rest abschneidet.

    Gibt es sowas?

    Kommentar


    • #3
      Hmmm, versuch's doch mal mit

      http://de3.php.net/manual/de/function.number-format.php

      Kommentar


      • #4
        Ähm,... gibts sowas auch für Javascript...

        Kommentar


        • #5
          Kenn mich zwar mit JS nicht aus, aber dafür kenn ich Google... :wink:

          http://www.irt.org/script/number.htm

          Kommentar


          • #6
            Also Danke für die Mühe, aber ich hab dort nicht wirklich das gefunden was ich gesucht hab.

            Heute hab ich aber wieder ein bisschen probiert, mein Wissen in Sachen Javascript erweitert und hab so mein Problem doch noch lösen können!

            Anmerkung: Eine "echte" Rundung gibt es in Javascript nicht, es wird immer nur auf GANZE Zahlen auf oder abgerundet (dafür gibt's aber viele Funktionen...)
            --> find ich eigentlich etwas schwach, da man sowas ja oft brauchen kann

            Deshalb hab ich mir gedacht, ich poste mal wie es geht, falls es jemanden gibt, der ein ähnliches Problem hat.

            Zuerst eine neue Funktion:
            Code:
            function kaufm(x)
            {
            	var k = (Math.round(x * 100) / 100).toString();
            	k += (k.indexOf('.') == -1)? '.00' : '00';
            	return k.substring(0, k.indexOf('.') + 3);
            }
            Zugegeben, die Idee ist nicht von mir erfunden, die gab's schon :wink:

            und in der Funktion die das Runden braucht:
            Code:
            var x = alter;
            alter = kaufm(x);

            Kommentar


            • #7
              Es gäbe noch die Funktion toFixed() aber selbige rundet gleichzeitig.

              Kommentar

              Lädt...
              X