Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Aktiver Link Underline

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aktiver Link Underline

    Hallo Leute!

    Ich bekomme es einfach nicht gebacken, dass der aktive Link mit einem UNDERLINE versehen wird.

    Kann zwar alle mit einem UNDERLINE versehen aber das wars auch schon - stehe total auf der LEITUNG!!

    Könnt Ihr euch das bitte mal ansehen wo der Fehler liegt.


    PHP-Code:
    a.link-navi-1:link{
        
    text-decoration:none;
        
    font-familyArial;
        
    font-size12px;
        
    color:#FFFF20;
        
    font-weightbolder;
    }
    a.link-navi-1:visited{
        
    text-decoration:none;
        
    font-familyArial;
        
    font-size12px;
        
    color:#FFFF20;
        
    font-weightbolder;
    }
    a.link-navi-1:active{
        
    text-decoration:underline;
        
    font-familyArial;
        
    font-size12px;
        
    color:#FFFF20;
        
    font-weightbolder;

    PHP-Code:
    echo '<a href="'.$MenueLinkKomplett.'" class="link-navi-1">'.$MenueText.'</a> 
    SG
    Fritz


  • #2
    Hallo!

    Ich habe das grad bei mir mal prbiert und bei mir funktioniert das auch nicht!
    Geht nur wenn der Link im allgemeinen also von hover mal abgesehen schon underline besitzt,du kannst beim active nur eine Farbe dafür bestimmen!

    Schau mal bei CSS 4 You - The Finest in Stylesheets vieleicht findest da was!

    mfg der Litter
    Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
    http://www.lit-web.de

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      vielleicht verwechselst du etwas. mit :active wird nicht der Link angesprochen, dessen Seite gerade geöffnet ist. Mit :active wird der Link angesprochen, der gerade gedrückt wird. Das kannst du sehr schon sehen, wenn du im Firefox diesen Link mit der mittleren Maustaste (bzw. mit dem Mausrad) drückst. Das bewirkt, dass der Link in einem neuen Tab geöffnet wird. Da die ursprüngliche Seite erhalten bleibt, kannst du auch jetzt das Ergebnis sehen. Der Link müsste unterstrichen sein. Und zwar solange, bis er den Fokus wieder verliert (also bis du z.B. irgendwo auf die Seite klickst).
      Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

      Kommentar


      • #4
        In Worte zu fassen ist das ohne programmieraufwand nicht zu realisieren.

        OK Danke für eure Hilfe.

        Muss mir da wohl was einfallen lassen.

        SG

        Kommentar


        • #5
          Du kannst dem Link der aktiven Seite eine ID geben (z.B. active_navi oder so). Diesen kannst du dann per CSS hervorheben.
          Refining Linux: “Performing Push Backups – Part 1: rdiff-backup

          Kommentar


          • #6
            hm stehe jetzt wohl etwas auf der Leitung!

            Kommentar


            • #7
              Um das zu realisieren was Manko10 meint und dabei kein JS zu benutzen, müsste man wissen wie du verlinkst.

              Ein Beispiel:
              wenn deine Links so aussehen:
              Code:
              index.php?site=impressum
              könnte das Menü so aussehen:
              PHP-Code:
              <a href="index.php?site=impressum" <? if($_GET["site"]=="impressum") echo "id=\"active_navi\""; ?>>Impressum</a>
              das active_navi kannst du dann in CSS gestalten wie du willst.

              Wenn du allerdings z.B. mit Frames arbeitest, wirst du um JS nicht herum kommen. Wenn du einer von der Sorte bist die für jede Unterseite eine eigene Datei verlinken, dann musst du jede Datei bearbeiten.

              Kommentar

              Lädt...
              X