Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HTML5 Validation pattern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HTML5 Validation pattern

    Hallo,

    ich weiß nicht ob ich jetzt hier richtig bin.
    Es geht um Validation von HTML5-Formelementen, hier speziell type=text.

    PHP und der IE führen die Prüfung nach meinen Wünschen richtig durch, Chrome scheint mein Muster nicht zu verstehen,

    pattern:
    HTML-Code:
    [\wöäüÖÄÜß\.\:\-\s*]+
    (bei HTML5 lass ich das + natürlich weg)

    Ich möchte Zahlen und Buchstaben zulassen, Umlaute, Punkt, Doppelpunkt, Unterstrich und Bindestrich sowie das Leerzeichen.

    Chrome scheint hier immer bei den Umlauten und beim Doppelpunkt auszusteigen. Lasse ich diese Vorgaben im Muster weg, geht der Rest.
    Versteht Chrome das nicht oder ist das Muster falsch?

    Wäre für ein Tipp Dankbar.
    Man friert nur, wenn man glaubt, einem sei kalt


  • #2
    Verwendest du UTF8?

    Schau dir mal in Browserwerkzeugen an was wirklich ankommt. Ist das erzeugte HTML valide?

    Kommentar

    Lädt...
    X