Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

phpmyadmin einträge in persisch???

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Omicron-Persi-8
    hat ein Thema erstellt phpmyadmin einträge in persisch???.

    phpmyadmin einträge in persisch???

    Hallo Freunde,
    ich will in phpMyAdmin bzw. in eine Tabelle persisch schreiben können.
    hier ist alles was ich gemacht habe:
    Also ich hab eine DB und darin bfindet sich eine Tabelle.
    In der Spalte Kollation von der Tabelle habe ich utf8_persian_ci eingestellt in der Hoffnung dass meine persischen Einträge auch in Persisch dargestellt werden.
    Das Problem ist nun, dass wenn ich etwas auf Persisch eintrage, wird irgendein wirres Zeug in der Tabelle dargestellt, ABER wenn ich die Tablle bzw. den Inhalt ausgeben lasse, kriege ich das richtige persische Wort wieder zurück.

    Wie gesagt ich will aber dass es in phpMyAdmin bzw. in der Tabelle die Wörter bzw. Einträge genau so auf Persisch dargestellt werden.

    Kann mir da jemand helfen?
    Danke

  • Omicron-Persi-8
    antwortet
    achso, sorry hab dich falsch verstanden.
    also da geb ich das ein:
    header('Content-type: text/html; charset=utf-8');

    Gut also mir gehts halt nur dadrum, dass man die persischen Strings auch richtig in der Datenbank bzw. in den verschiedenen Tabellen erkennen kann.
    Also z.B.:
    wenn ich auf Persisch das hier schreibe جواد dann wird in der Tabelle das hier geschreiben جواد .
    Naja beim auslesen der Tabelle kriege ich natürlich wieder جواد zurück gegeben.
    Wie gesagt wollte halt wissen ob anstatt der komischen Zeichen die perischen Zeichen da stehen können.

    Ausserdem was mir dann klar geworden ist, ist es das UTF-8 für jedes Zeichen 2 Byte benutzt und deshalb hat das obige Beispiel 8 Zeichen und der Perische nur 4.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Montellese
    antwortet
    Ein while() wäre für das Durchlaufen des mysql_fetch_array/object/assoc besser geeignet als ein for().

    Aber eigentlich habe ich nicht das gemeint! Was gibst du im (X)HTML-Head-Bereich für einen charset an?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Omicron-Persi-8
    antwortet
    Die Einträge gebe ich so aus: $sql = "select * from table ($feld) values($wert)"; $result = mysql_query($sql); for($i=0; $i

    Einen Kommentar schreiben:


  • Montellese
    antwortet
    Naja wenn du utf8 als Kollation angibst, wird ein String auch in UTF8 gespeichert und das sieht dann halt nicht nach persischen Schriftzeichen aus (ich habe keine Ahnung, wie persisch aussieht ^^). Damit es richtig dargestellt werden würde, müsste phpMyAdmin für die einzelnen persischen Felder eine eigene Kodierung angeben, was meines wissens in HTML aber nicht möglich ist. Wie gibst du es denn aus? Stellst du die komplette Kodierung auf UTF8 oder irgendwas persisches?

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X