Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MySQL: Liste (li) aus MySQL-Datenbank

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MySQL: Liste (li) aus MySQL-Datenbank

    Hallo Leute,

    ich habe da mal eine Frage. Ich habe in meiner SQL-Datenbank 10 Felder. Diese 10 Felder kann ich aus meiner Adrmin Oberfläche bearbeiten bzw. mit Daten füllen. Die Ausgabe dieser Daten habe ich so realisiert:
    Code:
    <li>$features01</li>
    <li>$features02</li>
    <li>$features03</li>
    <li>$features04</li>
    <li>$features05</li>
    <li>$features06</li>
    <li>$features07</li>
    <li>$features08</li>
    <li>$features09</li>
    <li>$features10</li>
    Wahrscheinlich ist das auch nicht die geschickteste Lösung, aber im moment reicht das erst einmal. Nun habe ich jedoch das Problem, dass diese Variabeln immer Daten benötigen bzw. die Punkte vor z.B. "features09" sind durch den <li>-Befehl immer vorhanden. Wie bekomme ich es hin, dass ich zum Beispiel nur Features 1-4 mit Daten füllen möchte, dass dann die anderen Punkte bei der Ausgabe auch nicht mehr beachtet werden?

    Im Moment sieht die Aushabe nämlich folgendermaßen aus (bei Belegung von 1-4):
    • Features 1
    • Features 2
    • Features 3
    • Features 4
    • dsf
    • sdf
    • sd
    • df
    • df
    • df
    Ich möchte aber folgendes haben:
    • Features 1
    • Features 2
    • Features 3
    • Features 4
    Ist das irgendwie machbar?

    Vielen Dank im Voraus,
    Mario
    I have learned that things go wrong, but I do not have to go with them.
    iMac 20'' | 2 GByte | 2 GHz | Mighty Mouse | Apple Keyboard Pro | Mac mini | 1 GByte | 1.42 GHz | iPod 5G | MacBook 13'' | 1 GByte | 2 GHz | Running Mac OS 10.5.2


  • #2
    Hallo,
    du hast recht, das ist keine geschickte Lösung
    Du solltest die Features nicht in Spalten speichern die von 1-10 durchnummeriert sind sondern für jedes Feature einen eigenen Datensatz anlegen...
    So wie du das bisher machst ist das nur in wenigen Sonderfällen sinnvoll bzw. der "richtige" Weg.

    Wenn du die Ausgabe der unnötigen <li>-elemente verhinden willst, musst du jetzt eben vorher überprüfen ob die Spalte/Variable leer ist. Das geht mit empty():

    Code:
    if(!empty($example)){ echo '<li>'.$example.'</li>';}
    Create your own quiz show.

    Kommentar


    • #3
      Super, vielen Dank! Das hat ja bestens funktioniert!
      Jetzt schaue ich mal, dass ich das auch eleganter hin bekomme!

      Noch einmal, vielen Dank!

      Grüße,
      Mario
      I have learned that things go wrong, but I do not have to go with them.
      iMac 20'' | 2 GByte | 2 GHz | Mighty Mouse | Apple Keyboard Pro | Mac mini | 1 GByte | 1.42 GHz | iPod 5G | MacBook 13'' | 1 GByte | 2 GHz | Running Mac OS 10.5.2

      Kommentar

      Lädt...
      X