Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Daten von Skript in eine DB übertragen und updaten lassen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Daten von Skript in eine DB übertragen und updaten lassen

    Hallo zusammen,

    bin hier ganz neu und auch mit PHP noch nicht wirklich vertraut. Habe zwar angefangen mich einzulesen, um ein Skript zu schreiben, stieß aber sehr früh an meine Grenzen, so dass ich mir von einem Freund hab helfen lassen. Das Skript steht nun und ich würde meine ausgelesenen Daten gerne irgendwie (über einen Button im besten Fall) in eine DB einfügen lassen. Dabei sollte er erkennen, wenn zu einer ID schon ein Datensatz vorhanden ist und dann ein weitere "Zeile" für diese ID einfügen, so dass ich über die Zeit eine Entwicklung der variablen Daten sehen könnte.

    Problem ist, ich weiss nicht wie ich a) eine DB einrichten müsste die für mein Vorhaben geeignet ist und b) wie ich mein Skript so erweitern kann dass es auf Knopfdruck die Werte der vorhandenen Variablen an die DB "schickt".

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, bei Bedarf könnte ich das Skript dann auch hier anhängen.

    Viele Grüße und Danke,
    Pat


  • #2
    http://www.php.de/php-einsteiger/489...nsammlung.html
    Schnapp dir ein paar Tutorials, und arbeite die durch.

    Kommentar


    • #3
      Wie du eine DB aufsetzt und zu ihr verbindest, kannst du doch in jedem PHP+MySQL-Tutorial lernen. Auf Knopfdruck Werte an die DB schicken kannst du mit einem Link, einem Formular, per AJAX, .. Vielleicht fängst du mal damit an was du hast (wir kennen dein Projekt nicht) und woran du nun konkret scheiterst. Einen XAMPP hast du schon installiert nehme ich mal an?
      "Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein."

      Kommentar


      • #4
        Am Besten mal eines der vielen Datenbank-Tutorials für PHP durcharbeiten (vorzugsweise auf Basis PDO). Das ganze jetzt in allen Einzelheiten zu erklären, würde - bei ja bereits existierenden Tutorials - dann doch etwas weit führen.

        EDIT: Tse.. Zu langsam

        Kommentar


        • #5
          Zitat von BradPat Beitrag anzeigen
          ... wie ich a) eine DB einrichten müsste die für mein Vorhaben geeignet ist ...
          Das zu erklähren geht etwas über das hinaus, was ein Beitrag in einem Forum leisten kann. Deshalb kann ich dir nur den Tipp geben, dir ein Einsteigerbuch über MySQL zu kaufen oder ein entsprechendes Tutorial durchzuarbeiten.

          Zitat von BradPat Beitrag anzeigen
          ... und b) wie ich mein Skript so erweitern kann dass es auf Knopfdruck die Werte der vorhandenen Variablen an die DB "schickt".
          Im Wesentlichen gilt das gleiche wie für Frage a).

          EDIT:
          Zitat von mquadrat Beitrag anzeigen
          EDIT: Tse.. Zu langsam
          Na immerhin bist du nicht letzter geworden.
          Meinungen, die ich geäußert habe, sind nicht notwendigerweise meine eigenen. Abweichungen von der deutschen Rechtschreibung unterliegen dem Urheberrecht, dürfen aber unter den Bedingungen von verwendet werden

          Kommentar


          • #6
            So, nach langer Zeit hab ich privat mal wieder etwas Luft um mich wieder dieser Sache hier zuzuwenden

            Also das Skript findet ihr hier: http://codepaste.net/u5nn92

            Ich lese einige Variablen aus und errechne aus selbigen dann nach bestimmten Formeln ein Ergebnis.

            Nun habe ich mich ein wenig in SQL und die Befehle eingelesen und die Tabelle würde ich wohl über den INSERT Befehl füllen, falls ich es richtig verstanden habe.

            Bleiben folgende Fragen:

            - Wie baue ich am sinnvollsten und vor allem am einfachsten einen Button in dieses Skript ein? Bzw. wie ich ihn einbaue ist mir klar, das mach ich wohl einfach mit nem schönen Bild oder Textlink, da bin ich noch nicht sicher. Weiss leider nicht wie genau ich es dann programmiere, dass quasi bei Klick die Übertragung per INSERT stattfindet: onclick -> INSERT bla blub bla <- Sinngemäß so

            - Gibt es eine Möglichkeit sicherzustellen, dass man nur einmal die Woche für einen Spieler einen neuen Datensatz an die DB übergibt? Möchte also erreichen dass ich durch einen wöchentlichen Klick auf meinen Button eine neue Zeile in der DB anlege in die er dann für die ID des Spielers die Werte überträgt. So kann ich auf Wochenbasis die Entwicklung verfolgen. Kann man eventuell den Button so programmieren, dass er nur aktiv ist, wenn das Datum der letzten Aktualisierung der Datenbank >6 Tage ist?

            gruß
            Pat

            Kommentar

            Lädt...
            X