Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

zu Freie ID einer auto_increment Spalte nachträglich einfügen?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zu Freie ID einer auto_increment Spalte nachträglich einfügen?

    Zitat von Flor1an
    Es kommt nur selten vor das die IDs wirklich mal in solche Höhen kommen sodass die Spalte nicht mehr ausreicht zum speichern. Aber bevor du an solch einen Punkt kommst hast du ganz andere Probleme zu bewältigen
    Bei meiner Tabelle ging es nach einem Monat schnell in Richung 100k. Was mir Angst bereitet ist, dass die Variablen der Programme die auf die IDs zugreifen irgendwann nicht mehr ausreichen. Ich kenne die Probleme die Du geschildert hast - aber diese Treffen bei mir nicht zu (bzw. ich habe Workarounds dafür - wann immer einer dieser Einträge gelöscht wird, wird auch alles andere mit der ID in Verbindung stehende gelöscht).

    Deswegen, gibt es eine gute Möglichkeit das zu realisieren?


  • #2
    Es gibt keine wirklich effektive Methode dafür, denn für so eine Aufgabe sind relational Datenbanken nicht gebaut!

    100k Einträge ist doch nicht viel, problematisch wirds vlt. erst wenn die IDs 10 Stellen oder mehr haben ... aber solche Werte wirst du wohl kaum bekommen ....

    Was meinst du mit Variablen? In einer normalen PHP Variable passen noch viel größere Zahlen rein, da wirst du kaum auf Probleme stoßen!

    Kommentar


    • #3
      BIGINT

      18.446.744.073.709.551.615 = 184.467.440.737.095 × 100.000

      Irgendwelche Fragen?

      Moderative Anmerkung.

      Ich weiß nicht, ob Dir der Begriff Moderator etwas sagt, oder ob er eine Bewandnis für Dich hat. Hier ist jedenfalls die Ankündigung: Die nächste Neueröffnung dieses Threads werte ich als Spam, was für Dich den kompletten Ausschluss aus diesem Forum bedeutet. Die Verwarnung gibts schon mal im Voraus.

      Ich habe eine Entscheidung getroffen, sie mag in Deinen Augen falsch sein, Du hast Sie trotzdem zu akzeptieren.
      --

      „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
      Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


      --

      Kommentar

      Lädt...
      X