Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] werte aus einer spalte der struktur auslesen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] werte aus einer spalte der struktur auslesen

    hallo,

    ich habe werte in einer spalte (medium_titel) der struktur stehen, die dann bei einem direkten eintrag in die db als enum auswählbar sind.

    wie kann ich diese daten mit einer abfrage in php auslesen und ausgeben lassen?

    danke!
    Angehängte Dateien


  • #2
    Hast du denn schon mal ganz normal ausprobiert es wie jede anderen Spaltentyp auszulesen?

    Kommentar


    • #3
      wie meinst du das?

      einfache select-abfrage?

      $a = mysql_query("SELECT medium_titel FROM db_name");

      Kommentar


      • #4
        Ja haste das mal ausprobiert?

        Kommentar


        • #5
          ja klar, aber dann nimmt er doch auch nur die einträge davon, aber die die werte, die in der struktur drinnen stehen

          Kommentar


          • #6
            Achso du willst also nicht die Daten haben sondern die Struktur der Tabelle. Das ist meiner Meinung nach nicht unbedingt der beste Weg. Definier dir irgendwo ein Array in PHP mit numerischen Keys. Dann machst du eine integer-Spalte in der DB und speicherst den Key aus dem PHP Array in der Spalte. Somit kannst du mit dem PHP Array die SELECT Felder erstellen und in der DB hast du keine Abhängigkeit zu dem Array, kannst also das Array beliebig erweitern ohne die DB Struktur zu verändern.

            Kommentar


            • #7
              ja, genau.

              das ist aber vom typ her eine enum spalte!

              Kommentar


              • #8
                Ja mit dem Vorteil, dass du den Inhalt direkt in PHP hast und der Inhalt des ENUMs nicht in der DB Struktur verankert ist und du somit flexibler bist. Die Werte der Spalte sehen so aus als wenn sie durchaus geändert werden müssen. Somit wäre es vlt. auch vorteilhaft eine neue Tabelle mit den medium Typen zu erstellen und in der ursprünglichen medium_titel Spalte nur die ID aus der neuen Tabelle zu speichern.

                Kommentar


                • #9
                  das funktioniert hier:

                  PHP-Code:
                      SHOW COLUMNS FROM redaktion_andere_medien LIKE 'medium_titel' 
                  nur weißt du, wie ich das dann in php auslesen kann?

                  die abfrage in mysql geht!

                  Kommentar


                  • #10
                    Wie jede andere MySQL-Abfrage in PHP auch.
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      so etwa:

                      PHP-Code:
                      $daten_zeitung mysql_query
                          
                      ("
                          SHOW COLUMNS
                          FROM redaktion_andere_medien
                          LIKE 'medium_titel'
                          "
                      );
                      while(
                      $daten mysql_fetch_array($daten_zeitung))
                      {
                          echo 
                      $daten['medium_titel'];

                      Kommentar


                      • #12
                        Der Teil ist natürlich Quark.
                        echo $daten['medium_titel'];
                        Der Arrayschlüssel bezieht sich immer auf selektierte Felder.

                        Benutz am besten erstmal var_dump, um das Ergebnius zu sehen. Vielleicht ist auch mysql_fetch_rows sinnvoller.
                        --

                        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                        --

                        Kommentar


                        • #13
                          PHP-Code:
                          while($daten mysql_fetch_array($daten_zeitung))
                          {
                              
                          $a =($daten['medium_titel']);
                               
                          var_dump($a);

                          da gibt er mir "NULL" aus. aber die abfrage stimmt ja, wenn man sie in sql in mysql eingibt und abfragt.

                          und bei der while schleife habe ich statt dem array rows genommen. kein unterschied

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich habe doch gesagt, der Zugriff auf $daten['medium_titel'] ist falsch. Dieser Schlüssel kann nicht existieren, das ist der LIKE Ausdruck. Schau Dir in pma das Ergebnis, vor allem die Spaltenbezeichner der Tabelle an!

                            PHP-Code:
                            var_dump ($daten); 
                            --

                            „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                            Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                            --

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X