Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Daten aus Oracle auslesen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Daten aus Oracle auslesen

    Hallo Zusammen, (Entschuldigung!)

    bin immer noch absoluter Anfänger; aber da ich ja jetzt im Forum angemeldet bin, wollte ich sofort meine zweite Frage loswerden.

    Also:
    Ich habe mir das XAMPP-Paket mit allen Komponenten heruntergeladen und installiert. Apache läuft und auch sämtliche PHP-Infos werden angezeigt. Einschl. auch die OCI8-Komponente, die, so glaube ich, um meine Frage zu beantworten, auch laufen muss.

    Ich habe auf einem anderen Rechner eine Oracle-Datenbank laufen, die ich mir nun gerne anzapfen würde.

    Was muss ich tun ?

    Bitte entschuldigt, wenn ich die Frage zu "Allgemein" gestellt habe.

    Habe schon sämtliche Musterbeispiele aus dem Netz versucht.
    Hier erhalte ich unterschiedlichste Fehlermeldungen:

    Code:

    <?php
    $c = oci_connect('benutzer', 'passwort', 'server/sid');
    ?>

    Warning: oci_connect() [function.oci-connect]: ORA-12705: Cannot access NLS data files or invalid environment specified in C:\xampp\htdocs\oracle.php on line 2..

    Viele Grüße

    Felge


  • #2
    Cannot access NLS data files - Google-Suche
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Ja. Ich weiß. Da wird einem jede Menge angezeigt. Ich gebe zu, dass ich es mir wohl etwas einfacher machen wollte, weil ich auch einfach nicht genau weiß, woran es jetzt mir liegt. Muss ich das Problem eher auf meinem eigenen Client suchen oder auf dem Server auf dem die Datenbank installiert ist ?

      Kommentar


      • #4
        Hallo Zusammen,

        okay. Ich denke, ich bin schon eine ganze Ecke weiter.

        Jetzt kann ich eine Verbindung herstellen und der Browser in diesem Falle Internet Explorer macht auch einiges. Er teilt mir auch hinterher mit, dass er Fertig ist und ich vermute auch die Daten würden erscheinen. Sie scheinen ganz links zu stehen. Aber man kann nichts sehen. Es sieht aus wie ein leeres weißes Blatt. Hier der verwendete Code:

        <?php
        $conn = oci_connect('benutzer', 'pw', 'host/sid');
        $sql = oci_parse($conn, 'select Nachname from Benutzer');
        oci_execute($sql);
        while ($row = oci_fetch_assoc($sql))
        echo $row['Nachname'] . "<br>";
        ?>

        Kommentar


        • #5
          Bei ORACLE werden die Spaltenname in Grossbuchstaben geliefert. Ausserdem war ein kleiner Fehler in der WHILE Schleife

          Probier mal ..
          Zitat von Felge Beitrag anzeigen
          PHP-Code:
          <?php
           $conn 
          oci_connect('benutzer''pw''host/sid');
           
          $sql oci_parse($conn'select Nachname from Benutzer');
           
          oci_execute($sql);
           while (
          $row oci_fetch_assoc($sql)) {
            echo 
          $row['NACHNAME'] . "<br>";
           }
          ?>
          Grüße
          Thomas

          Kommentar


          • #6
            Hallo,

            vielen vielen Dank. Das sieht super aus... hat geklappt. Danke.

            Ich habe einmal eine weitere Frage:

            Ist es sehr schwer Daten in die Datenbank einzufügen ?
            Geht das dann über ein HTML-Formular ?

            Hat jemand vielleicht eine Anleitung dafür ?

            Grüße Felge

            Kommentar


            • #7
              Wenn DU die entsprechenden Datenbankbefehle anpasst, solltest Du in jedem besseren PHP/MySQL-Tutorial was finden.

              http://www.php.de/php-einsteiger/489...nsammlung.html
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Z. B. [Anfänger] [Tutorial] Formulare verarbeiten mit PHP/MySQL (Teil 1 - Grundlagen) Mit Oracle sollte das dann analog gehen.

                Kommentar

                Lädt...
                X