Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] MySql Tabelle mit Variable auswählen.

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] MySql Tabelle mit Variable auswählen.

    Hallo zusammen,

    ich bin neu und fange gerade an mich mit der PHP Materie zu befassen. Ich habe mir eine Maske gebastelt, in die ich Daten eingeben kann diese werden dann an die folgende PHP Datei gesendet. Funktioniert auch alles ohne Probleme. Ich habe allerdings eine DB mit zwei verschiedenen Tabellen. Beide sind gleich aufgebaut. Wenn ich nun versuche die Tabellen über eine Variable zu verändern, funktioniert das leider nicht:

    Die Variable sieht so aus:

    $auswahltab = $_POST['f_auswahl_tab'];

    Hier der Code in dem ich den Tabellen Namen haben will:

    $sql_abfrage = "INSERT into '$auswahltab' (artikelnr, beschreibung, anzahl, gebuchtauf)";
    $sql_abfrage .= "VALUES ('$artikelnr','$beschreibung','$anzahl','$gebuchta uf')";


    Mit dem $_POST Befehl werden auch schon die richtigen Tabellen Namen übergeben.

    Tabelle 1 heißt: ersatzteile
    Tabelle 2 heißt: test

    Ich habe die Variable $auswahltab mit echo ausgelesen und es kommen die richtigen namen an.

    Funzt das mit der Variablen an der Stelle generell einfach nicht und gibt es eine alternative?
    Wer einem eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurst brat Gerät.


  • #2
    Was sollen denn die Hochkommata um den Tabellennamen?

    Kommentar


    • #3
      Hi ChrisB, hab das so aus meinem PHP Buch. Als Erklärung steht dort, dass man das in Hochkommata setzten soll. Werde das aber auch mal ohne ausprobieren.

      Schon mal danke für den Hinweis.
      Wer einem eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurst brat Gerät.

      Kommentar


      • #4
        Als Erklärung steht dort, dass man das in Hochkommata setzten soll.
        Garantiert nicht.
        --

        „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
        Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


        --

        Kommentar


        • #5
          Also der Code sieht nun so aus:

          $sql_abfrage = "INSERT into $auswahltab (artikelnr, beschreibung, anzahl, gebuchtauf)";
          $sql_abfrage .= "VALUES ($artikelnr,$beschreibung,$anzahl,$gebuchtauf)";

          Mit oder ohne Hochkommata, das ganze funktioniert solange ich die Variable $auswahltab mit der direkten Tabelle also z.b ersatzteile o. test austausche. Ich möchte da aber eine auswahlmöglichkeit haben.

          Zu den Hochkommata der Autor von dem Buch PHP inter|aktiv hat die Sachen halt in Hochkommata gesetzt. Der Code funktioniert mit und ohne Hochkommata. Kein Plan warum das so ist.
          Wer einem eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurst brat Gerät.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von sebastel85 Beitrag anzeigen
            Zu den Hochkommata der Autor von dem Buch PHP inter|aktiv hat die Sachen halt in Hochkommata gesetzt. Der Code funktioniert mit und ohne Hochkommata. Kein Plan warum das so ist.
            Nennt er sie denn auch Hochkommata?

            Es gibt die Anführungszeichen ' und " (shift+# / shift+2)
            und es gibt den Backtick ` (shift+Taste links neben Backspace + eine weitere Taste)

            Schau nochmal genau hin...

            Anm.: Der Backtick gehört zu den Zeichen, die in Kombination mit bestimten anderen Zeichen ein neues Zeichen ergeben, z.B.: ` + e = è
            In diese Kategorie fallen auch der rechts gekippte Apostroph ´ und das Hochdach ^
            Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

            Kommentar


            • #7
              Hallo zusammen,

              habe meinen Fehler gefunden. Der Code muss folglich so aussehnen, damit alles funzt:

              $sql_abfrage = "INSERT into $auswahltab (artikelnr, beschreibung, anzahl, gebuchtauf)";
              $sql_abfrage .= "VALUES ('$artikelnr','$beschreibung','$anzahl','$gebuchta uf')";

              Jetzt wird die Variable sauber übergeben und alles klapt. Die ' mussten bei $auswahltab einfach nicht dahin.

              Danke für euren Denk anstoß.
              Wer einem eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurst brat Gerät.

              Kommentar

              Lädt...
              X