Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datenbankdesign: Einem Eintrag mehrere "Kategorien" zufügen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Datenbankdesign: Einem Eintrag mehrere "Kategorien" zufügen

    Hallo Zusammen,
    ich habe die Suchfunktion genutzt, bin aber leider nicht weitergekommen. Bei mir scheiterst an der Gestaltung meiner Datensätze. Also folgendes will ich machen:

    Code:
    <Hotel>
    ID, Name, Anschrift, Rufnummer, HalstelleID, Geokoordinate
    
    <Haltestelle>
    ID, Name, Richtung, Geokoordinate
    Jetzt möchte ich einem Hotel mehrere Haltestellen zuweisen. Meine Frage: Wie kann ich einem Hotel-Eintrag mehrere HaltestelleIDs hinzufügen?

    Ist bestimmt trivial, aber seit gestern Abend zerbreche ich mir meinen Kopp.

    Vielen Dank
    Liebknecht


  • #2
    entweder speicherst du unter "HaltestelleID" mehrere ID's getrennt mit einem Komma(',') und trennst sie wieder beim rausholen auf, oder du machst mehrere Einträge, für dein Hotel
    ACHTUNG!!! SIGNATUR!!!
    PHP-Code:
    var_dump($gehirn); exit; 
    0 ??? WTF ? nervtag.de | freutag.net | friendmetr.com

    Kommentar


    • #3
      Code:
      <Hotel>
      hotel_ID, Name, Anschrift, Rufnummer, Geokoordinate
      
      <Haltestelle>
      haltestelle_ID, Name, Richtung, Geokoordinate
      
      <hotel_hat_haltestelle>
      hhh_id, hotel_ID, haltestelle_ID
      Geht zum Beispiel mit einer dritten Tabelle hotel_hat_haltestelle, um eine m:n Verbindung zu realisieren.

      Grüße
      Thomas

      Kommentar


      • #4
        Zitat von MaiKaY Beitrag anzeigen
        entweder speicherst du unter "HaltestelleID" mehrere ID's getrennt mit einem Komma(',') und trennst sie wieder beim rausholen auf,
        Eieiei, lass das nicht nikosch lesen...
        Normalisierung (Datenbank) – Wikipedia
        Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

        Kommentar


        • #5
          WAAAAAAAAAAASSSS?!!!! Kommas?!!

          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Zitat von thomas_w Beitrag anzeigen
            Geht zum Beispiel mit einer dritten Tabelle hotel_hat_haltestelle, um eine m:n Verbindung zu realisieren.

            Grüße
            Thomas
            Ja, aber dein hhh_id ist überflüssig. Gehört raus. Der PK der Tabelle ist ein zusammengesetzter PK aus hotel_id und haltestelle_id
            Es ist schon alles gesagt! Nur noch nicht von allen! (Karl Valentin)
            Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. (Johann Wolfgang von Goethe)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von dennis81 Beitrag anzeigen
              Ja, aber dein hhh_id ist überflüssig. Gehört raus. Der PK der Tabelle ist ein zusammengesetzter PK aus hotel_id und haltestelle_id
              Formal hast Du recht, aber ich tendiere immer dazu einen unabhängigen PK zu definieren. Insbesondere wenn die Tabelle eventuell mit weiteren Attributen erweitert werden sollte. Aber ich stimme Dir zu, die Tabelle könnte natürlich auch so aussehen. Das würde fürs erste ausreichen.

              Code:
              <hotel_hat_haltestelle>
              hotel_ID, haltestelle_ID
              Grüße
              Thomas

              Kommentar

              Lädt...
              X