Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eine Frage der Theorie

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eine Frage der Theorie

    Hallo,

    angenommen man hat mehrere Maschinen (sagen wir, so 1000 Stück) die jeweils alle 60 Sekunden 40 Messwerte in eine Datenbank abspeichern sollen, dann wäre
    A) welcher Datenbanktyp am besten geeignet (Performance)
    B) welche Datenbankstruktur am besten geeignet: sollte für jede Maschine eine Tabelle angelegt werden, oder sollte für die 40 Messwerte 40 Tabellen angelegt werden in denen die Messwerte jeweils ihrer Maschine zugeordnet sind.
    C) Was gibt es sonst noch zu beachten

    Vielen Dank für eure Ideen


  • #2
    Da gibt es jede Menge Überlegungen dazu:

    a) Gibt es schnelle Hardware für den Datenbank-Server?

    b) Kann das Speichern und Auswerten der Messwerte zeitlich getrennt werden
    - b1) Messwerte werden zuerst in flachen Textfile (Logfile) protokolliert -> sehr schnell
    - b2) zu gewissen Zeiten erfolgt ein LOAD der Textfiles in die Datenbank -> geht sehr schnell

    c) mögliche Messwerttabelle, alle Maschinen in einer Tabelle

    Code:
       CREATE TABLE messwert (
         messw_id INT UNSIGNED NOT NULL AUTO_INCEMENT,
         messwert INT NOT NULL,
         maschine_id INT NOT NULL,
         createtime TIMESTAMP
       )
    d) Wie lange werden die Daten gespeichert?

    1000 x 60 x 24 x 40 = 57.600.000 Messwerte pro Tag

    Da kommt was zusammen.

    e) Wie sollen die Daten ausgewertet werden?


    f) Wann werden die Daten gelöscht? Dauert auch eine ganze Weile!


    Soweit mal mein Brainstorming.

    Grüße
    Thomas

    Kommentar


    • #3
      Ich würde für soetwas besser RRD-Tool oder Cacti nutzen. Hinsichtlich Langzeit-Aufbewahrung von Daten haben sich schon so manche den Kopf zerbrochen.
      Viele Grüße,
      Dr.E.

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
      1. Think about software design before you start to write code!
      2. Discuss and review it together with experts!
      3. Choose good tools (-> Adventure PHP Framework (APF))!
      4. Write clean and reusable software only!
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      Kommentar

      Lädt...
      X