Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] 3 Aufgaben in DB per PHP script ???

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] 3 Aufgaben in DB per PHP script ???

    Hey Leute,

    will mal wissen ob es möglich ist, per PHP script 3 sachen in der DB zu machen.

    1. In Tabelle "treads" schreiben
    2. Neue Tabelle erstellen
    3. In Neue Tabelle schreiben


    Das sollte alles auf einer PHP Seite geschehen weil man den Tabellennamen von der dan auf 2. erstellten Tabelle selber eingegeben werden können soll.

    wisst ihr ob das möglich ist?
    wen ja wie?


  • #2
    Ja geht. Forum: Anfänger > Thread: Lerne Grundlagen
    You know, my wife sometimes looks at me strangely. „Duncan“, she says, „there's more to life than Solaris“. Frankly, it's like she speaks another language. I mean, the words make sense individually, but put them together and it's complete nonsense.

    Kommentar


    • #3
      Ja, es geht. Einfach drei Queries hintereinander in den Skript bauen. Schau dir dafür an, wie mysql_query() arbeitet.

      Darf ich fragen, was genau hinter dem Script steht? In den viele Fällen brauch ein Script keine Datenbanktabellen zu erstellen. Wo man anfangs noch denkt, man bräuchte mehrere Tabellen, lässt sich das oft anders und einfacher abbilden

      Kommentar


      • #4
        Kla darfst du^^

        aber muss sagen bin anfänger und ich weiß das man nich gleich mit was großem anfangen sollte.

        aber es steht für einem Forum.
        ich überlege wie ich es mache das jeweils der richtige tread ausgelesen wird.

        Kommentar


        • #5
          2. Neue Tabelle erstellen
          Ein klares Zeichen für eine Fehlplanung des Applikationsdesigns.
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            wieso?

            wenn ich die Tabelle mit den Namen erstelle wie der name in die tabelle "tread" geschrieben wurde kann ich es später eigentlich mit den namen als tabelle gut abrufen.

            wen du verstehst was ich meine

            Kommentar


            • #7
              @kevbog: Auch aus deinen gesamten anderen Threads hier im Forum, lässt sich leicht erkennen, dass du das System, das hinter einem Forum steckt, nicht begriffen hast. Denn dafür ist sicher kein Erstellen einer neuen Tabelle notwendig, wie nikosch bereits [wieder] erwähnt hat. Es gibt so viele Tutorials, die den Grundaufbau eines einfachen Forums erklären. Wieso arbeitest du nicht einmal so ein Tutorial durch? Denn wenn du so weiter machst wie bis jetzt, und bei jedem Schritt hier im Forum nachfragst, kommst du nicht zu deinem Ziel und hast dabei haufenweise "konzeptionell falsch" programmiert!!! (Von der Sicherheit ganz abgesehen!)

              Tu uns doch den Gefallen! vllt. mal hier probieren oder einen der zahlreichen Links im "Grundlagen"-Bereich näher verfolgen

              Kommentar


              • #8
                es giebt bestimmt mehr als 1 ne lösung dafür.
                und ihr verfolgt vahrscheinlich immer nur die 1 ne!

                außerdem möchte ich keinem richtigen tutorial verfolgen weil ich das aus anderen zusammenbastel.

                dh.
                will kein modul benutzen und es mus auch nicht sicher sein da ich lernen will.

                dass kann man bekanntlich aus seinen fehlern am besten.

                außerdem wurde meine frage schon beantwortet!

                Kommentar


                • #9
                  Hmm... learning by doing ist ja nun definitiv kein schlechter Einsatz. Aber du sprichst es ja schon an: Du willst aus deinen Fehlern lernen. Auf der anderen Seite gibt du dich ein bisschen resistent, wenn wir versuchen, dich auf Fehler aufmerksam zu machen

                  Schau dir doch einfach mal in den Tutorials an, wie da die Datenbankstrktur ist oder installiere dir mal phpBB und schau dir da die Struktur an. Nach der Struktur, die du anstrebst, ist nämlich kein mir bekanntes Forum aufgebaut und das - meiner Meinung nach - auch zu recht.

                  Die Tipps, die du hier bekommst, sind wirklich nur gut gemeint

                  Kommentar


                  • #10
                    Niemand hindert Dich daran, Deinen eigenen Weg zu gehen. Nur wenn Du weiter meinst, aus Gästebuch Code ein Forum programmieren zu müssen, dann sei uns nicht böse, wenn wir hier reihenweise aus der Diskussion aussteigen. So gut wie jeder hier (der antwortenden) dürften mehr Programmiererfahrung haben, als Du. Das haben Deine letzten Frage dargelegt. Du kannst hier Sachen frage, die Antwort kannst Du Dir jedoch nicht aussuchen. Und wenn Dir jeder sagt, Dein Konzept ist falsch, würde ich mal drüber nachdenken.

                    Bin raus, -n
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      ja is ok

                      aber die struktur vom Forum is ja eig wie jedes andere auch.
                      und die struktur von der DB hab ich aus anderen tutorials.
                      siehe z.B. hier:
                      Creating a simple PHP forum tutorial

                      nur das auslesen funktioniert so nicht.
                      deswegen such ich die ganze zeit einen anderen weg.
                      weil meine anderen treads zu diesem fehler gesperrt wurden

                      Kommentar


                      • #12
                        Zu dem Tutorial:
                        1. Das ist offensichtlich für ein Messageboard (Forum mit nur einer Kategorie!)
                        2. Finde ich persönlich dieses Tutorial nach dem schnell Überlesen ziemlich Kacke!
                        Der baut die DB Verbindung in jeder einzelnen Datei auf, anstatt es global über eine Datei zu machen.
                        Nachteil => Sobald sich etwas an den Verbindungsdaten ändert, darf man alle Dateien ändern.
                        3. Das Tutorial achtet nicht besonders auf Sicherheit. Der Typ schreibt alle Daten direkt aus der POST Variable in die DB

                        Ich gebe es schon auf, zu schreiben, dass du erst mit was kleinerem anfangen sollst, da du sowieso nicht drauf hörst, ABER ich pers. finde, dass es nie was mit deinem Forum wird, wenn du so ein Sturkopf bleibst und "unsere" Hilfe nicht willst.
                        Es wird schon seinen Grund haben, wieso all deine Threads hier geschlossen werden.

                        Jeder fängt mal klein an, aber die guten, erfolgreichen Programmierer lassen sich helfen, im Gegensatz zu den Leuten hier^^
                        Auch wenn es dir vermutlich komisch vorkommt, wenn ich schreib, dass du dir zuerst ein Konzept/Pflichtenheft erstellen sollst weil du nicht weißt, wofür du es brauchst, es bringt wirklich was....
                        Aber mir pers. wird es zu mühsam, hier dreht sich nonstop alles im Kreis. Fast täglich präsentierst du einen anderen (noch schlechteren) Code.
                        Ich klick mich jetz aus.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X