Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

HILFE HILFE HILFE mysqladmin.exe fehlt

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HILFE HILFE HILFE mysqladmin.exe fehlt

    Hallo,

    wollte mir eben auf meinen Server (win2k3 von strato) mysql installieren unter dieser Anleitung http://www.exine.de/server/sql_windows_installieren.htm

    aber bei keiner der 3 versionen

    http://dev.mysql.com/downloads/mysql/5.0.html

    von mysql ist die winmysqladmin.exe im bin ordner vorhanden!

    Was mache ich falsch bzw. kann mir jmd sagen wie ich mir eine mysql datenbank installiere?!?

    mfg dank im voraus trauriger snoopy

    ps kennt jmd ilch script darum gehts mir nähmlich!?!


  • #2
    Mit deinen Kenntnissen einen Server? Kopfschüttel

    Ich würde einfach mal bei google winmysqladmin eingeben. Wofür brauchst du das überhaupt?

    Gruß
    phpfan

    Kommentar


    • #3
      Naja bis jetzt läuft alles was ich an Anwendungen hab einwandfrei, nur das übersteigt meine Kenntnisse wirklich da hast du wohl recht!

      Aber du ja da bist kannst du mir ja sagen wie ichs richtig mache *gg*.

      Ich brauche es für ein php Script.

      mfg

      snoopy

      Kommentar


      • #4
        Zitat von xxxsnoopy
        Ich brauche es für ein php Script.
        Wofür um alles in der Welt braucht man winmysqladmin bei einem PHP-Script. Ein gut gemeinter Tipp: Versuche den Server bei Strato wieder abzumelden. Ich möchte nicht wissen, wieviele Sicherheitslöcher du da einbaust.

        Gruß
        phpfan

        Kommentar


        • #5
          Aha, wofür brauch ich eine Datenbank bei php, mhm lass mich ma überlegen?!
          Du kennst mich doch garnicht woher willst du wissen was ich für Kenntnisse besitze?!

          Kommentar


          • #6
            Wer MySQL mit winmysqladmin verwechselt oder winmysqladmin auf einem Webserver braucht, der hat keine Ahnung von dem, was er da tut. Desahlb ist mein Tipp mehr als berechtigt. Warum hast du den ganzen Kram nicht erst mal auf deinem Rechner installiert und etwas experimentiert? Und wozu brauchst du überhaupt einen eigenen Server? Hätte da nicht ein vernünftiger Webspace gereicht? Wäre für dich auf jeden Fall besser, zumindest solange, bis du so einen Server auch richtig verwalten kannst!

            Gruß
            phpfan

            Kommentar


            • #7
              Aja wie du meinst hab jetz leider keine Zeit mehr, werd mich wieder melden. ciao und danke für deine Hilfe.

              mfg snoop

              Kommentar


              • #8
                Ich muss phpfan in allen Punkten recht geben.

                Aber um deine Frage zu beantworten, bei MySQL5 existiert kein winmysqladmin, alles andere erfährst du im Handbuch.

                Kommentar

                Lädt...
                X