Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

russische zeichen in mysql

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • russische zeichen in mysql

    kann mir einer von euch erklären wie ich erfolgreich russischen text in eine mysql tabelle abgespeichert bekomme?

    also ich hab jetzt im winXP schon die schrift auf russisch gestellt und kann auch supertoll russische sachens chreiben.

    mein mysql läuft mit UTF-8 als zeichensatz.

    sooo... wenn ich ketzt eine neue tabelle im phpmyadmin anlege, dann werden mir danach auch die feldnamen in russisch angezeigt.

    wenn ich jetzt aber mit phpmyadmin etwas in die tabelle einfüge, wird mit der inhalt der tabelle nach dem einfügen nur als fragezeichen angezeigt.

    ja.. wie mach ich das jetzt so das es richtig funktioniert?


  • #2
    Und welchen Zeichensatz hast du für die VARCHAR und TEXT-Spalten eingestellt?

    Kommentar


    • #3
      keinen.. welchen soll ich denn da einstellen?

      wenn ich einen naderen zeichensatz direkt bei der tabelle einstellen möchte,. sagt er mir:

      Code:
      1399 - XAER_RMFAIL: The command cannot be executed when global transaction is in the  (null) state

      Kommentar


      • #4
        Falls du nichts anderes angegeben hast, wird zur Tabellen- und Spaltendefinition der Zeichensatz der Datenbank genommen.
        Möglicherweise liegt die fehlerhafte Darstellung auch einfach nur an phpMyAdmin, falls es mit UTF-8 nicht klar kommt.

        Kommentar


        • #5
          mhm..
          aber die tabellennamen werden ja richtig dargestellt...

          mhm..
          ich kompilier mit grad das 5.0.16er.. vielelicht tut es damit ja besser...
          wen die die änderungen und bugfixes von 5.0.15 auf 5.0.16 anschaue, könnte das auch gut möglich sein...
          mal schauen.. ich melde mich dann wieder.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Sclot
            aber die tabellennamen werden ja richtig dargestellt...
            In Tabellennamen werden ja auch keine Sonderzeichen verwendet.

            EDIT: Welche Version von phpMyAdmin verwendest du?

            Kommentar


            • #7
              Code:
              Willkommen bei phpMyAdmin 2.6.0-rc1 
              Verbunden mit MySQL 5.0.16 auf localhost als root@localhost

              Kommentar


              • #8
                vileicht kann dir das hier weiterhelfen:

                PHP - convert_cyr_string()

                ich weiss es ist nicht das PHP Forum, aber mit MySQL allein kommt mir nichts in den Sinn, wie trägst du den die Daten in die Datenbank ein?
                Wie man Fragen richtig stellt

                Kommentar


                • #9
                  ich trage die daten erstmal nur händisch mit phpmyadmin ein... ich muss ja irgendwo erstmal sehen das es funktioniert...


                  mhm...
                  es scheint so, als würde es mit mysql 5.0.16 und phpMyAdmin 2.6.4-pl4 wirklich besser funktionieren.
                  also ich kann was reinschreiben und ich kann das selbe auch weider auslesen..
                  ned schlecht

                  еуыееуче

                  Kommentar


                  • #10
                    Hi
                    Bei Kollation auf cp1251_bin stellen

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X