Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formulareingabe automatisch erweitern

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Formulareingabe automatisch erweitern

    Hallo zusammen!

    Ich möchte eine Eingabe, die der Benutzer in einem Formularfeld tätigt im Hintergrund erweitern. Der Benutzer gibt z.B.: einen Linknamen ins Formularfeld ein (z.B. http://www.phpfriend.de) - Das ganze soll jetzt als "richtiger" Link an die Datenbank übergeben werden. Wie stelle ich das am besten an? Die normale Übergabe an die Datenbank bereitet keine Probleme, nur vor der Eingabe müsste eben automatisch §URL eingefügt werden.

    Gibt's da ne einfache Lösung? Vielen Dank schon mal!


  • #2
    Ich verstehe die Frage nicht.
    Lass doch bei der Ausgabe einfach <a href=" [variabler Teil aus der Datenbank] "> ausgeben

    Kommentar


    • #3
      mit dem echo-Befehl funktioniert das ja auch...

      ich möchte aber eine Variable haben, die das alles gespeichert hat und dann anschließend in die Datenbank schreibt.

      Die URL wurde also aus einem Formular übergeben und ich habe Sie als Variable $url deklariert. Wie übergebe ich jetzt aber den Link richtig in die Datenbank?

      Mit diesem Code werden ja nur der Text ohne die Link-Eigenschaft übertragen:
      $eintrag = "INSERT INTO links (url, bezeichnung) VALUES ('$url', '$bezeichnung')";

      Wie muss ich den Code also abändern?

      Kommentar


      • #4
        Was ist denn eine Link-Eigenschaft und wodurch unterscheidet sie sich von Text?
        Erst der Browser macht aus dem Text <a href=... etwas, was einen auf eine (andere) Seite weiterleitet.
        Speicher einfach den Text ab und bei der Ausgabe forme die Daten so um, wie Du sie brauchst.
        Der Benutzer gibt wwww.irgendwas.de ein, speicher das ab und bei der Ausgabe mache dann <a href="www.irgendwas.de"> daraus, evtl auch <a href="http://www.irgendwas.de">.
        Dafür brauchst Du keine Magie in der Datenbank oder beim Eintragen.

        Kommentar


        • #5
          ich wollte eigentlich nur, dass der Eintrag

          www.irgendwas.de

          umgewandelt wird in

          www.irgendwas.de

          noch bevor er in die Datenbank geschrieben wird. Ist so etwas möglich.
          sorry, wenn ich deswegen so nerve... :wink:

          Kommentar


          • #6
            Und ich bin halt der Meinung, das ist unnötig; das kannst Du immer noch bei der Ausgabe machen.
            Wenn Du Dich davon nicht überzeugen läßt, danbn klatsch das halt vorher um den variablen Bestandteil drumherum; ist eine Zeichenkette, wie jede andere auch.
            Wie Du das machst, hängt von Deiner Verarbeitung ab. Wenn Du php benutzt, dann geht das mittels http://www.php.net/manual/en/languag...ors.string.php

            Kommentar

            Lädt...
            X