Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

sql-Abfrage inner join - unerklärliches Problem

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • sql-Abfrage inner join - unerklärliches Problem

    Guten Morgen allerseits,

    ich habe folgende Abfrage auf meine Datenbank:

    SELECT DISTINCT dbo.Vertreter.Name, dbo.Vertreter.email, dbo.Vertreter.Gebiet, dbo.Vertreter.Nummer FROM dbo.Vertreter INNER JOIN dbo.messedaten ON dbo.Vertreter.Nummer = dbo.messedaten.[zust-Nr] WHERE (dbo.messedaten.Messe = "Daily Food 2005")
    Diese funktioniert allerdings nicht, es kommt folgender Fehler:
    Server: Nachr.-Nr. 170, Schweregrad 15, Status 1, Zeile 1

    Line 1: Incorrect syntax near '='.

    Führe ich genau die gleiche Abfrage ohne die where Abfrage durch, funktioniert es jedoch.

    SELECT DISTINCT dbo.Vertreter.Name, dbo.Vertreter.email, dbo.Vertreter.Gebiet, dbo.Vertreter.Nummer FROM dbo.Vertreter INNER JOIN dbo.messedaten ON dbo.Vertreter.Nummer = dbo.messedaten.[zust-Nr]

    kann mir jemand erklären an was das liegen könnte?
    genau die obige Abfrage habe ich vor 3 Monaten erstellt, damals funktionierte sie noch. nun allerdings kommt dieser Fehler.

    Weiß jemand rat?

    Vielen Dank.

    Gruß HaVoK


  • #2
    Was sagt es dazu?
    Code:
    SELECT DISTINCT
    	dbo.Vertreter.Name, dbo.Vertreter.email, dbo.Vertreter.Gebiet, dbo.Vertreter.Nummer
    FROM
    	dbo.Vertreter
    INNER JOIN
    	dbo.messedaten
    ON
    	dbo.Vertreter.Nummer = dbo.messedaten.zust-Nr
    WHERE
    	dbo.messedaten.Messe = 'Daily Food 2005'
    Um welche mysql Version handelt es sich?

    Kommentar


    • #3
      @Bruchpilot

      Kein MySQL sondern MSSQL (oder Access)
      [edit] Achtung zust-Nr wird dir bei fast jeden SQL-Dialekt ein Fehler hervorrufen, solange es nicht maskiert ist.[Edit]

      @havok

      MSSQL hat manchmal Probleme bei falscher Klammerung,
      evtl. mal die Klammern um die WHERE-Klausel entfernen.

      Ansonsten ist syntaktisch kein Fehler zu entdecken.

      Kommentar


      • #4
        Kein MySQL sondern MSSQL (oder Access)
        Das war auch nur eine rethorische Frage. Ich hätte auch schreiben können "Danke für den Hinweis im MYSQL Forum"
        [edit] Achtung zust-Nr wird dir bei fast jeden SQL-Dialekt ein Fehler hervorrufen, solange es nicht maskiert ist.[Edit]
        Stimmt, das habe ich übersehen.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Bruchpilot
          Kein MySQL sondern MSSQL (oder Access)
          Das war auch nur eine rethorische Frage. Ich hätte auch schreiben können "Danke für den Hinweis im MYSQL Forum"
          In dem Fall nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil

          (Hmm. Nee geht ja auch nicht, dann wärs ja wieder MySQL).

          Kommentar


          • #6
            heho, also es ist ne MSSQL-Abfrage, aber da das hier das beste Forum ist und mir sonst niemand helfen kann eben hier die Frage.
            SQL ist und bleibt SQL, da ist ja der "Anschluss" egal.
            ob MSSQL oder MYSQL.

            Aber funktionieren tuts leider immer noch nicht, auch ohne Klammern und mit einfachen Anführungszeichen.

            Gruß HaVoK

            Kommentar


            • #7
              Zitat von havok
              SQL ist und bleibt SQL, da ist ja der "Anschluss" egal.
              ob MSSQL oder MYSQL.
              Ooh, die Unterschiede können sehr gravierend sein.

              Aber helfen kann ich dann auch nicht.

              Eine "ähnliche" Abfrage im QA bringt jedenfalls kein Fehler.

              Kommentar

              Lädt...
              X