Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schnittstelle zwischen PHP und MySQL klappt net !!!

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schnittstelle zwischen PHP und MySQL klappt net !!!

    Hallo an Alle,

    ich bin neu in diesem Forum und moechte als ertes alle begrüssen. So zum Problem.

    Meine Konfiguration:

    Windows XP Home, PHP 5.0.5, MySQL 4.0.26, Apache 2.0.55

    Ich habe Apache und PHP installiert und die beiden Programme laufen und bin bis jetzt zufrieden.
    ich habe heute versucht MySQL 4.1.xxx zu installieren und klappte aber wenn ich folgende Zeilen als Test:
    -------------------------------------------------
    <h1>Test der MySQL-Erweiterungt</h1>
    <?php
    echo "php funktioniert";
    $link=mysql_connect("localhost","Benutzername","Ke nnwort");
    ?>
    ------------------------------------------------------------------------
    in Crogramme/Apache Group/Apache2/htdocs eingesetzt hatte kam folgende Meldung:

    Test der MySQL-Erweiterungt
    php funktioniert
    Fatal error: Call to undefined function mysql_connect() in C:\Programme\Apache Group\Apache2\htdocs\test1.php on line 4

    Da bei der Version von MySQL 4.1.xxx etwas anders ist als was in meinem Buch habe, nämlich version 4.0.26, dann habe ich mich entschlossen, die Version 4.1.xxx zu deinstallieren und jetzt habe ich die 4.0.26 darauf. Die funktioniert aber mein Problem, wie Ihr auch oben seht, ist dass die Extension von MySQL nicht funktioniert. Wie kann ich das loesen??

    Ich habe bei php.ini folgendes eingesetzt:

    extension_dir = "c:/programme/php-5.0.5-Win32/ext"

    und der Semikolon bei:

    extension=php_mysql.dll

    habe ich entfernt.

    Die Ampel bei MySQL sehe ich und das Fenster für die Administration von MySQL ist auch dabei. Ich sehe nur das ODBC nicht funktioniert da der Treiber nicht da ist

    Für die Antworten. Vielen Dank


  • #2
    Hast du nach der Änderung in der php.ini den Apache neu gestartet?

    Kommentar


    • #3
      ja das habe ich gemacht. Und die test dateien sind wie oben erwähnt /htdocs von Apache. Bin ich doch richtig oder ?? Der PC habe ich sogar neu gebootet

      Kommentar


      • #4
        libmysql.xxx habe ich auch unter windows/system32 reingeschoben

        Kommentar


        • #5
          Warum machst du dir das so schwer? Benutze XAMPP von http://www.apachefriends.org/de/

          Gruß
          phpfan

          Kommentar


          • #6
            es ist eine kleine Einstellung, ich bin sicher aber warum klappt es nicht?Ampel ist auf grün, extensions sin auch ohne semikolon.....

            Kommentar


            • #7
              Die Dll php_mysql.dll gibt es auch wirklich in dem Extension-Verzeichnis? Und wenn ich schon höre, die Ampel ist auf grün, was soll das? Man richtet MySQL und den Apache als Dienst ein, da braucht man keine zusätzlichen Tools, die unnötig Ressourcen fressen.

              Gruß
              phpfan

              Kommentar


              • #8
                die php_mysql.dll extension ist bei php.ini drin. Zum kompilieren braucht man der Semikolon zu entfernen.

                extension_dir "c:/programme/php-5.0.5-Win32/ext" Ist die Syntax in Ordnung?? Ich glaube schon oder??

                Kommentar


                • #9
                  Mit kompilieren hat das nichts zu tun.
                  Und syntaktisch sieht die Zeile gut aus, allerdings muss neben der Syntax auch die Semantik stimmen.

                  Mach mal ein phpinfo().
                  Am besten gib nen link dadrauf oder lad ne Kopie irgendwohin hoch.

                  Ansonsten kannst Du da auch selber sehen, ob Du die richtige php.ini editiert hast, wo das extension_dir wirklich ist, ob MySQL eingebunden wurde...
                  mod = master of disaster

                  Kommentar


                  • #10
                    Hier der Link

                    [url]www.sarcon.dynalias.net/test.php

                    Kommentar


                    • #11
                      dann hast du wohl die falsche php.ini editiert, bei extension_dir steht da ja eindeutig C:\php5

                      Kommentar


                      • #12
                        Wahrscheinlich falsche php.ini editiert.

                        extension_dir C:\php5
                        Configuration File (php.ini) Path C:\WINDOWS
                        Schiebse mal da hin. Im Zweifelsfall immer ne Sicherheitskopie der alten machen.
                        mod = master of disaster

                        Kommentar


                        • #13
                          Also, die php.ini wird in C:\WINDOWS gesucht. extension_dir ist c:\php5. Ich tippe mal, du bastelst an der falschen php.ini rum. Nochmal, nimm XAMPP!

                          Gruß
                          phpfan

                          Kommentar


                          • #14
                            Leute, wenn ich das richtig verstehe, sollte ich beim "Suchen von Dateien" PHP5 erscheinen und die Endung sollte .ini heissen. Das ist aber nicht der Fall. ich kann eben die Verbindung zwischen PHP und MySQL

                            Kommentar


                            • #15
                              Man sieht nur ein php.ini und die anderen php.ini, die mit PHP5 kommen sind nicht aktiv. Eben ich habe nur die PHP.ini (recommended) habilitiert und nicht PHP.ini-Dist

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X