Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MySQL Join: Ich komme einfach nicht dahinter...

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MySQL Join: Ich komme einfach nicht dahinter...

    Hallo,

    ich habe eine Tabelle "specials_cart" und eine Tabelle "specials_content" und möchte gerne folgende Abfrage durchführen:

    Liste mir alle Ergebnisse, bei denen in "specials_cart" session = session_id() ist und gleichzeitig in "specials_content" greeting = 1 ist.

    Die id aus der Tabelle "specials_content" soll ausgegeben werden und diese id ist in "specials_cart" in der Spalte "pid".

    Kommt damit klar? Ich komme einfach nicht dahinter, wie man sowas formatieren kann.

    Danke schonmal für die Hilfe.

    Eric


  • #2
    select
    sco.id
    from
    specials_cart sca,
    specials_content sco
    where
    sca.session = session_id
    and sca.pid = sco.id
    and sco.greeting = 1
    --
    kostenlose geschenklisten unter www.wunli.de

    Kommentar


    • #3
      Das habe ich probiert, bringt aber diesen Fehler:

      Warning: mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /srv/www/htdocs/web7/html/content/specials_cart.php on line 219

      LINE 219:
      while ($list = mysql_fetch_array($r)) {
      ....
      }

      Und das hier habe ich eben selbst mal versucht zu basteln:

      SELECT a.session, a.amount, a.pid, b.id, b.greeting FROM specials_cart a LEFT JOIN specials_content b ON a.pid=b.id WHERE (a.session = '".session_id()."' AND b.greeting=1)

      Bringt aber den selben Fehler....

      Kommentar


      • #4
        hast du sowas wie phpmyadmin oder so, damit du die anfrage direkt ausprobieren kannst.
        Es sieht so aus, als wäre die Anfrage ungültig. Ein leeres Ergebnis kann man scheinbar ausschliesen. also solltest du den fehler in der Anfrage suchen.
        probier mal folgendes:
        echo mysql_error();
        Vielleicht kriegst du darüber mehr über den fehler raus.
        --
        kostenlose geschenklisten unter www.wunli.de

        Kommentar


        • #5
          mysql_error(); gibt mir keinen Fehler aus. Ich habe das so im Script stehen:

          $r = "select sco.id from specials_cart sca, specials_content sco where sca.session = '".session_id()."' and sca.pid = sco.id and sco.greeting = 1";

          if (mysql_query($r)) {} else {echo mysql_error();}

          Kommentar


          • #6
            ah ...
            $r ist ein string und keine mysql result resource. Eine mysql resource ist das ergebnis von mysql_query. Versuch es mal damit.

            PHP-Code:
            <?php
            $resource 
            mysql_query($r);
            while (
            $list mysql_fetch_array($resource)) {
              ....
            }

            ?>
            Tipp:
            benenne $r in $sql um, dann liest es sich einfacher
            --
            kostenlose geschenklisten unter www.wunli.de

            Kommentar


            • #7
              Oh ja! Danke, jetzt funktioniert es. Dankeschön!!

              Kommentar

              Lädt...
              X