Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datensätze in tabelle anzeigen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Datensätze in tabelle anzeigen

    Moin...

    Ich hab ma n Problem, wo ich schon n bisn länger ansitze!
    Ich habe ne Datenbank, wo zur Zeit 16 Datensätze vorhanden sind.

    Diese will ich in einer Tabelle ausgeben, was auch tadellos funktioniert,
    ich will aber das man immer nur 7 Datensätze angezeigt bekommt,
    also: 1.Tabelle hat die ersten 7 datensätze,
    die 2. dann die von 8-14
    und die 3. dann wieder 7 usw.

    ich hoffe ich konnte mein Problem verdeutlichen
    und bedanke mich schonma im Vorraus!!!


  • #2
    worüber willst du die denn ausgeben? mit PHP wäre das recht einfach zu handeln!

    Kommentar


    • #3
      mit php

      die auusgabe klappt, nur werden mir alle datensätze in einer tabelle angezeigt, ich will aber das nur 7 angezeigt werden, und in der nächsten tabelle die nächsten 7 und in der 3. wieder die nächsten 7 usw.

      Kommentar


      • #4
        ich würde das problem wie folgt lösen:
        nimm einfach eine variable, die bei dem minimalwert beginnt $min und lass dir die datensätze durch eine zählschleife ausgeben. $min erhöht sich so und fängt bei der nächsten tabelle mit dem nächsthöheren wert an.

        wenn du die tabellen auf verschiedenen seiten ausgeben willst, solltest du mit $min und $max arbeiten und eine while-schleife nutzen (aber nicht vergessen $min und $max dem entsprechent zu erhöhen).... so würd ich es zumindest machen

        versuch mit dem ansatz erstmal bissl rumzufrickeln ^^

        Kommentar


        • #5
          so?

          PHP-Code:
          <?php
          for($i=1;$i<7;$i++)
                          {
                          while(
          $row=mysql_fetch_array($result))
                              {
                                  echo 
          "<tr>";
                                  echo 
          "<td>";
                                  
          $daysubstr($row[2],0,2);
                                  
          $monthsubstr($row[2],2,2);
                                  
          $year substr($row[2],4,4);
                                  
          $date $day.".".$month.".".$year;
                                  echo 
          $date;
                                  echo 
          "</td>";
                                  echo 
          "<td>";
                                  
          $worktime= ($row[1] - $row[0])/60;
                                  echo 
          $worktime ;
                                  echo 
          "</td>";
                                  echo 
          "<td>";
                                  
          $überstunden=$worktime-510;
                                  echo 
          $überstunden;
                                  echo 
          "</td>";
                                  echo 
          "</tr>";
                              }
                          }
          ?>

          Kommentar


          • #6
            dann würde er das alles 7x ausgeben... argh.... mir ist nen denkfehler unterlaufen, fällt mir grad auf!

            erweiter mal doch lieber die while-schleife mit den variablen ^^

            Kommentar

            Lädt...
            X