Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Enum Feld - Radio Button

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Enum Feld - Radio Button

    Code:
    $result = mysql_query('SELECT * FROM ....)
    
      $row = mysql_fetch_array($result);
      
      if ($row !='')
      
    	  {
    		  echo ('<form action="aendern3.php" method="post">');
    		  echo ('<table cellspacing="0" cellpadding="0" border="0">');
    		  
    		  echo ('<tr>');
    		  echo ('<td width="150" valign="top">Nummer:</td>');
    		  echo ('<td width="300">');
    		  echo ('<input type="text readonly" name="nr" size="3" maxlength="3" value="'.$row['nr'].'">');
    		  echo ('</td>');
    		  echo ('</tr>');
    		  
    		  echo ('<tr>');
    		  echo ('<td width="150">Geschlecht:</td>');
    		  	if ($row['allow_details'] = "m")
    				{
    		 		echo ('<td><input type="radio" name="sex" value="m" checked="checked">m&auml;nnlich');
    		  		echo ('<input type="radio" name="sex" value="w">weiblich</td>');
    		  		}
    		  	else 
    				{
    				echo ('<td><input type="radio" name="sex" value="m">m&auml;nnlich');
    		  		echo ('<input type="radio" name="sex" value="w" checked="checked">weiblich</td>');
    		  		}
    		  echo ('</tr>');
    		  
    		  echo ('<tr>');
    		  echo ('<td width="150" valign="top">Name:</td>');
    		  echo ('<td width="300">');
    		  echo ('<input type="text readonly" name="name" size="40" value="'.$row['name'].'">');
    		  echo ('</td>');
    		  echo ('</tr>');
    
    ...}
    Nachdem ihr mir vorhin so gut helfen konntet, hab ich noch ein weiteres Problem, dass für euch hoffentlich keines darstellt...

    1) Ich lese Daten aus der Datenbank in ein Formular um sie zu ändern. Dabei soll die Angabe des Radio-Button auch korrekt gesetzt werden (Enum 'w','m'). Leider wird mir als Geschlecht immer nur männlich angegeben, auch wenn in der Datenbank ein "w" steht. Falls ich es manuell auf "w" stelle und abschicke, habe ich ebenfalls wieder ein "w" in der Datenbank, beim Ändern wird allerdings wieder ein Mann aus der Person. Ist ärgerlich wenn man die Telefonnummer einer Freundin ändern will und nicht darauf achtet, dass man es wieder umstellen muss. Dann wird auf einmal ein Freund aus der Dame...

    2) Die Felder Name, Vorname.... ändern sich für gewöhnlich nicht mehr im Laufe eines Lebens. Diese sollen zwar angezeigt, aber nicht mehr zu ändern sein, damit nicht versehentlich etwas schief läuft. Wieso funktioniert "input type="text readonly" nicht. Der Name lässt sich genauso ändern wie der Rest.

    Vielen Dank schon mal...


  • #2
    $row['allow_details'] = "m"

    Denk mal drüber nach...
    Stichwort: Vergleichoperatoren

    Kommentar


    • #3
      Re: Enum Feld - Radio Button

      Zitat von MWingenbach
      1) Ich lese Daten aus der Datenbank in ein Formular um sie zu ändern. Dabei soll die Angabe des Radio-Button auch korrekt gesetzt werden (Enum 'w','m'). Leider wird mir als Geschlecht immer nur männlich angegeben, auch wenn in der Datenbank ein "w" steht.
      Code:
      if ($row['allow_details'] == "m")
      2) Die Felder Name, Vorname.... ändern sich für gewöhnlich nicht mehr im Laufe eines Lebens. Diese sollen zwar angezeigt, aber nicht mehr zu ändern sein, damit nicht versehentlich etwas schief läuft. Wieso funktioniert "input type="text readonly" nicht. Der Name lässt sich genauso ändern wie der Rest.
      Das ist doch Wurscht, weil Du als Programmierer doch festlegst, welche Formularvariablen Du für ein UPDATE verwendest. Falls Dich "die Optik" stört, dann gib diese nicht veränderbaren Einträge einfach als ganz normalen HTML Text aus.

      Kommentar


      • #4
        Code:
        if ($row['allow_details'] == "m")
        Jetzt wird auf einmal jede Person weiblich. In der Datenbank stimmen die Angaben, nur gibt der Radio-Button immer weiblich voreingestellt aus.

        Kommentar


        • #5
          Aus dem anderen Thread habe ich in erinnerung, dass es sicherlich nicht 'allow_details' .. sonder wohl 'sex' heissen muss, was du da abfragen willst ....

          Kommentar


          • #6
            Sicherlich, danke!

            Das kommt davon wenn man Abfragen einfach kopiert und hinterher die Bezeichnungen ändert. Habs einfach an der Stelle vergessen.

            Auch hier könnte das Sprichwort mit den Bäumen und dem Wald passen.

            Vielen Dank!!!

            Kommentar

            Lädt...
            X