Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Datenbankmodellierungsproblem

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Datenbankmodellierungsproblem

    Hallo,

    ich lege mir bei einem Projekt eine Nutzerverwaltung an. Alle Nutzer stehen in einer Tabelle mit verschiedenen Daten. Nun steht bei jedem Nutzer noch, zu welcher Gruppe er gehört, z.B. Administrator, Moderator, abc, xyz usw. Nun möchte ich eine Tabelle anlegen, wo die ganzen Rechte vermerkt sind. Und das ist mein Problem. Eigentlich wollte ich es so machen, dass ich 4 Spalten mache:
    Code:
    ID | Gruppen_ID | Recht | Wert
    5  | 42         | delete| true
    usw.
    Mein Problem: Die Spalte wert hat immer unterschiedeliche Datentypen. Mal boolean, mal char, mal float usw. Wie kann ich mein Problem anders lösen? Ich hätte zwar noch die Möglichkeit zu folgender Struktur:
    Code:
    ID | Gruppen_ID | Mailrecht | showrecht | usw.
    aber da komme ich dann auf vielleicht 100 Spalten und außerdem haben nicht alle Gruppen die gleichen Rechte. Somit würden leere Felder entstehen.

    Danke.

    MfG


  • #2
    Re: Datenbankmodellierungsproblem

    Zitat von André Schmidt
    Nun steht bei jedem Nutzer noch, zu welcher Gruppe er gehört, z.B. Administrator, Moderator, abc, xyz usw.
    Wenn Du mit 64 unterschiedlichen Rechten auskommst, empfehle ich Dir den Datentyp SET.

    http://dev.mysql.com/doc/mysql/de/SET.html

    Kommentar

    Lädt...
    X