Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MySQL vs. Log-Datei : Welches ist schneller?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MySQL vs. Log-Datei : Welches ist schneller?

    Hallo,

    es geht darum Besuchercounts abzuspeichern. Allerdings habe ich die Wahl zwischen einer MySQL-Datenbank und Log-Dateien.

    Ich muss aber dafür sorgen, dass die Leistung des Servers nicht zu hoch beeinsprucht wird.

    Welche Variante würdet ihr mir empfehlen?

    Danke im Voraus.

    MfG

    Malcolm


  • #2
    Das kommt a) auf die Nutzung des Counters und b) auf die Konfiguration der MySQL-Datenbank (Indizes in den Tabellen, Datenbankparameter usw.) an.
    Wenn gerade mal 3 Leute in 10 Sekunden auf die Seite zugreifen, lohnt sich der MySQL-Aufwand nicht, bedenke aber, dass du alle File-Locking-Routinen für die Log-Datei selbst und sauber entwickeln musst (zumindest bis PHP 4.3.0 ist das nicht allzu einfach).
    Möchtest du eine Zwischenlösung, ohne einen Datenbankdaemon laufen zu lassen, solltest du dir mal die DBA-Funktionen anschauen: http://www.php.net/dba .
    Der GDBM-Handler dürfte für deine Zwecke vollkommen ausreichen.

    Grüsse

    Alex

    Kommentar


    • #3
      Danke, ich werde sehen wie weit ich komme.

      Kommentar


      • #4
        na wenne schon die möglichkeit hast,
        mysql zu nutzen würd ich es auch machen..

        mann muss sich die arbeit ja nicht schwieriger machen als es nötig ist

        Kommentar

        Lädt...
        X