Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mehrere html tags in sql abfrage

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mehrere html tags in sql abfrage

    Moin,

    nachdem es mit der Abfrage aus der Datenbank in eine HTML-Tabelle klappt habe ich eine weitere Frage: wie formuliere ich mehrere HTML-tags in einer Tabellenzelle, beispielsweise Zeilenumbrüche zwischen zwei Links?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    THP


  • #2
    wenn in deinem $ergebniss[name] mehrere Namen drinstehen hast und diese mittels zb. for-schleife in tabellen stellst, kannst Du (so meine ich) nur in jeweiliger Datenbankspalte mit Name1<br>Name2 einen Zeilenumbruch durchführen... Woher soll die Schleife wissen dass du gerne aus einer Textzeile einen Zeilenumbruch durchführen willst. Es sei denn du nutzt sowas wie:
    PHP-Code:
    if(strpos($ergebniss[name],"</a>"))
     {
      
    str_replace("</a>","</a><br>",$ergebniss[name]);
     } 
    Aber gedulde Dich noch eine Weile... Es gibt sicher noch andere Vorschläge

    Kommentar


    • #3
      Hallo THP,

      kannst du dein Vorhaben bitte etwas näher spezifizieren. Dein Post lässt etwas zu viel Interpretationsraum zu...
      Viele Grüße,
      Dr.E.

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
      1. Think about software design before you start to write code!
      2. Discuss and review it together with experts!
      3. Choose good tools (-> Adventure PHP Framework (APF))!
      4. Write clean and reusable software only!
      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      Kommentar


      • #4
        Moinsen,

        ... dann ergänze ich mal meine Eingangs-Frage von oben:

        ich plane eine HTML-Tabelle mit drei Zellen pro Zeile. In der ersten Zelle sollen NAME, GEBURTSDATUM und GEBURTSORT untereinander aus einer Datenbank eingesteuert werden... in den Zellen daneben ebenfalls jeweils ein Eintrag. Außerdem möchte ich den Namen beispielsweise fett drucken, sprich auch CSS-Anweisungen einbauen.

        Da gibt es doch bestimmt grundsätzliche Formatierungen, die man beachten muss, oder?

        Ich hoffe, meine Frage ist nun eindeutiger formuliert.

        Gruß
        THP

        Kommentar


        • #5
          Ich seh in den Text gar kein Fragezeichen^^ Was ist denn dein Problem - wo hackt es denn?

          Kommentar


          • #6
            Der style ist doch mit sicherheit immer gleich oder nicht? Dann füg den doch einfach bei der Ausgabe mit ein:

            PHP-Code:
            echo '<b>'.$row['name'].'</b>'

            Kommentar


            • #7
              Zitat von THP Beitrag anzeigen
              wie formuliere ich mehrere HTML-tags in einer Tabellenzelle, beispielsweise Zeilenumbrüche zwischen zwei Links?
              Indem du dich mit den grundlegensten HTML-Tags und CSS-Definitionen auseinander setzest
              Gruss
              L

              Kommentar


              • #8
                Zitat von lazydog Beitrag anzeigen
                Indem du dich mit den grundlegensten HTML-Tags und CSS-Definitionen auseinander setzest
                Mit HTML und CSS habe ich keine Probleme... nur wenn ich nun mit PHP arbeite bekomme ich ständig Fehlermeldungen. Daher frage ich, wie ich HTML/CSS so in PHP integriere, OHNE Fehlermeldungen zu erhalten.

                THP

                Kommentar


                • #9
                  siehe oben

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von THP Beitrag anzeigen
                    Mit HTML und CSS habe ich keine Probleme... nur wenn ich nun mit PHP arbeite bekomme ich ständig Fehlermeldungen. Daher frage ich, wie ich HTML/CSS so in PHP integriere, OHNE Fehlermeldungen zu erhalten.
                    Dann zeige uns halt deine Versuche und v.a. auch die Fehlermeldungen. Und stelle eine konkrete Frage. So allgemein wirst du auch nur allgemeine Antworten erhalten.
                    Wenn du HTML kennst, ist ja das ganze kein Problem, einfach HTML-Code mit echo ausgeben. Fertig.
                    Gruss
                    L

                    Kommentar


                    • #11
                      Besten Dank

                      Zitat von cycap Beitrag anzeigen
                      Der style ist doch mit sicherheit immer gleich oder nicht? Dann füg den doch einfach bei der Ausgabe mit ein:

                      PHP-Code:
                      echo '<b>'.$row['name'].'</b>'
                      ...herzlichen Dank. So klappt's - bin doch ein blutiger Anfänger

                      THP

                      Kommentar


                      • #12
                        Also was du für Fragen stellst, da denk ich mir echt schon was du überhaupt willst. So wies aussieht lässt du UNS dein Skript nach und nach zam bauen.

                        Also lernen wirst du wenig wenn du schon solche Fragen jedes mal stellst. Du solltest mal PHP von VORNE Anfangen und nicht in der Mitte einsteigen. Ohne Grundlagen kannst du es vergessen PHP zu lernen und deine Fragen sind wirklich GRUNDLAGEN die nichts mit Datenbank zutun haben.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X