Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] MySQL Daten in JavaScript

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] MySQL Daten in JavaScript

    Hallo zusammen

    Bei mir hängts irgendwo und ich weiss leider nicht mehr weiter.

    An ein Javascript übergebe ich folgende Werte:

    Code:
    $daten = "Kamera, Display, Rekorder, Tragtasche";
    Das Javascript trennt die einzelnen Begriffe nach dem Komma. Das funktioniert auf der Seite von JS perfekt.

    In der Spalte TITLE habe ich verschiedene Produkttitel. Diese sollen in einzelne Wörter, mit nachstehend einem Komma getrennt werden und anschliessend ins array $daten gelegt werden.

    Z.B.
    Channels Stand-Alone surveillance digital video security Network DVR
    =
    Channels, Stand-Alone, surveillance, digital, video, security, Network, DVR,

    PHP-Code:
    $conn mysql_connect($host,$user,$pw); 
    mysql_select_db ($db,$conn);
     
    $auslesenA "SELECT * FROM class_listings"
     
    $auslesenB mysql_query($auslesenA,$conn); 
    while (
    $row mysql_fetch_array($auslesenB))

       
    $daten $row['title'];

    Kann mir jemand helfen wie ich in der while den Code ändern muss?


  • #2
    Hallo!

    Dein $daten ist kein Array sondern nur eine Variable die den Wert

    PHP-Code:
    $row['title'
    enthält. Dies ist ein Array mit dem Key title!

    Du kannst das einfach so machen!

    PHP-Code:
    $daten1 $row['title'];
    $daten2 $row['datensatz2'];
    $daten3 $row['datensatz3'];
     
    $array = array($daten,$daten2,$daten3)
     
    print_r $array
    So müsste das eigentlich gehen! Doch in deinem Code sehe ich auch kein Javascript!

    Das ist zwar php und kein Javascript!
    Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
    http://www.lit-web.de

    Kommentar


    • #3
      PHP-Code:
      <?php
      $conn 
      mysql_connect($host,$user,$pw); 
      mysql_select_db ($db,$conn);
       
      $auslesenA "SELECT * FROM class_listings"
       
      $auslesenB mysql_query($auslesenA,$conn);
      $daten '';
      while (
      $row mysql_fetch_array($auslesenB))

         
      $daten .= $row['title'].', ';
      }
      Ganz einfach jetzt hast du in $daten alle title mit einem Komma getrennt und ganz am Ende ist noch ein Komma.

      $daten ist aber ein String kein Array! Du solltest bei sowas darauf achten die richtigen Begriffe zu verwenden.

      Kommentar


      • #4
        Wenn du jetzt das letzte Komma in dem String noch weg haben willst dann musst im Manual mal nach String funktionen schauen da kannst das Komma am Ende dann weg machen.

        str_pos müsste eine davon sein!
        Aus dem Dynamo Lande kommen wir. Trinken immer reichlich kühles Bier. Und dann sind wir alle voll, die Stimmung ist so toll. Aus dem Dynamo Lande kommen wir.
        http://www.lit-web.de

        Kommentar


        • #5
          Er hat doch geschrieben er möchte das letzte Komma haben!
          Ansonsten gäbe es eine schönere Methode.
          PHP-Code:
          <?php
          $daten 
          = array();
          while (
          $row = [...]) {
              
          $daten[] = $row['title'];
          }
          $daten implode(', '$daten);

          Kommentar


          • #6
            Funktioniert

            Vielen Dank! Das funktioniert wunderbar.
            Und das Blitzschnell! Herzlichen Dank!

            Kommentar

            Lädt...
            X