Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mehrere PHP Versionen auf Ubuntu 22.04 VPS Server

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mehrere PHP Versionen auf Ubuntu 22.04 VPS Server

    Hallo allerseits,

    Ich habe derzeit 3 Anwendungen (Mautic, Moodle und Opencart) auf einem VPS Server bei Hetztner laufen.
    Momentan als einzige PHP Version die 8.0 installiert und alles läuft soweit top.

    Nun soll eine 4. dazu die PHP 8.1 mind braucht, darum bräuchte ich als Anfänger ein paar grundsätzliche Infos:

    Kann ich weitere PHP Versionen einfach dazu installieren?

    Wie lege ich für jede einzelne Anwendung fest, welche php version verwendet werden soll. (vermutlich wird das hier eingestellt):

    /etc/apache2/sites-available/website1.conf


    Code:
    <VirtualHost *:80>
    ServerAdmin ixxx@xxxx-xxxx.de
    DocumentRoot /var/www/html/mautic/
    ServerName  xxxx-xxxx.de
    
    <Directory /var/www/html/mautic/>
    Options +FollowSymlinks
    AllowOverride All
    Require all granted
    </Directory>
    
    ErrorLog ${APACHE_LOG_DIR}/error.log
    CustomLog ${APACHE_LOG_DIR}/access.log combined
    
    </VirtualHost>

    Wie änder ich den Cronjob, dass der z. B. mit php8.1 arbeitet und nicht mit dem bisherigen 8.0?
    Code:
    * * * * * php/var/www/html/mautic/bin/consolemautic:campaigns:trigger
    Wie kann ich eine PHP Version als Default Version einstellen - also, dass die genommen wird, wenn nichts anderes irgendwie konfiguriert wird?

    Muss ich vorm Umstellen irgendwie die Websiten auf Maintenance Mode, also offline stellen oder ist sonst noch irgendwas zu beachten?




  • #2
    PHP 8.0 ist nach dem 26. November 2023 tot. Wozu der Aufwand für die verbleibenden 13 Tage?

    https://www.php.net/supported-versions.php

    Kommentar


    • #3
      PHP 8.0 braucht die momentane Mautic 4.4.10

      Kommentar


      • #4
        Zitat von stefan-franz Beitrag anzeigen
        Hallo allerseits,

        Ich habe derzeit 3 Anwendungen (Mautic, Moodle und Opencart) auf einem VPS Server bei Hetztner laufen.
        Momentan als einzige PHP Version die 8.0 installiert und alles läuft soweit top.

        Nun soll eine 4. dazu die PHP 8.1 mind braucht, darum bräuchte ich als Anfänger ein paar grundsätzliche Infos:

        Kann ich weitere PHP Versionen einfach dazu installieren?

        Wie lege ich für jede einzelne Anwendung fest, welche php version verwendet werden soll. (vermutlich wird das hier eingestellt):



        Wie kann ich eine PHP Version als Default Version einstellen - also, dass die genommen wird, wenn nichts anderes irgendwie konfiguriert wird?

        Muss ich vorm Umstellen irgendwie die Websiten auf Maintenance Mode, also offline stellen oder ist sonst noch irgendwas zu beachten?


        was sagt deine suchmaschine ?
        meine sagt :
        https://www.digitalocean.com/communi...n-ubuntu-18-04
        was sagt dein hoster ?

        Kommentar


        • #5
          Die obige Anleitung funktioniert nicht. Für Moodle alles eingegeben, dass es php8.1 verwenden sollte, sogar auch eine info.php erstellt um es ab zu rufen. Es bleibt bei 8.0.
          Habe einen Ubuntu 22.04 VPS Server bei Hetztner.
          Hat jemand eine Idee wie ich herausfinde, warum es nicht geht?

          Kommentar


          • #6
            Wenn PHP als Modul im Apache betrieben wird, kannst du nicht mehrere PHP Versionen parallel fahren. Dazu brauchst du FastCGI bzw. PHP-FPM.

            Finde das erstmal heraus.
            Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

            Kommentar


            • #7
              Hallo allerseits, ich habe hier gefragt, da war man hilfsbereiter:
              https://askubuntu.com/questions/1492...492495#1492495

              Allerdings funktioniert die Lösung einfach nicht. Auch nicht die Anleitung die hier weiter oben gepostet wurde.
              Wenn jemand mir als Anfänger helfen mag, würde es mich freuen. Euch über mich lustig zu machen, weil ich keine Ahnung davon habe bringt mir nichts.

              Also: Mautic und Moodle läuft derzeit stabil auf der php8.0 (der einzigen php Version) auf meinem VPS Server unter ubuntu 22.04 mit Apache2.
              Da ich noch eine weitere Anwendung hinzuinstallieren möchte, die 8.1 braucht, hätte ich erst das mal gerne hinbekommen, dass Moodle https://mo.stefan-franz.de/ unter php8.1 läuft (Mautic muss auf php8.0 bleiben, da es 8.1 in der V4 nicht kann).

              Ich habe es 3x versucht - aber es funktioniert einfach nicht. Hab alles nach Anleitung oben eingegeben aber Moodle zeigt mir die 8.0 an.

              Kommentar


              • #8
                Wo auch immer sich jemand lustig gemacht haben soll, es ist für mich nicht nachvollziehbar.

                Und "funktioniert nicht" ist auch keine brauchbare Problembeschreibung, mit der jemand etwas anfangen kann. Du solltest schon mehr von dem zeigen, was du gemacht hast.

                Aber wie gesagt, PHP 8.0 ist in 11 Tagen tot. Und wenn dieses Mautic nur 8.0 unterstützt, dann ist es danach auch als tot anszusehen. Du solltest dich an den Hersteller wenden und eine neuere Version fordern. Was du eigentlich schon vor Monaten tun hättest sollen, denn dass der Support für PHP 8.0 eingestellt wird, ist keine Überraschung, sondern lange geplant gewesen. Und wenn der Hersteller nicht will, dann ist das zwar ziemlich ungünstig, aber dann wirst du sowieso nicht daran vorbei kommen dir eine andere Software zu suchen. Oder willst du PHP 8.0 jahrelang weiter betreiben? Das wäre ziemlich fahrlässig.

                Kommentar

                Lädt...
                X