Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

msql Datenbank und Umlaute - ich blicke es einfach nicht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • msql Datenbank und Umlaute - ich blicke es einfach nicht

    Hallo,

    ich weiß das diese Umlautgeschichte oft nervt, aber ich brauche bitte einfach Hilfe.

    Ich habe die msql Datenbank aus einem älteren vBulletin 4 Forum, was eine Weile off genommen wurde, wieder neu aufsetzen wollen. Gesichert habe ich damals mit dem Tool msqldumper, womit ich in diese erneute Forum-Installation die DB nun auch zurückgesichert habe. Alles funktioniert soweit, nur die Umlaute stimmen überall nicht mehr.

    Beispiele:

    Ankündigungen
    glücklich
    hört
    Wünsche

    usw.

    Die neue leere Datenbank hatte ich mit dem Tool vom Hoster zuvor neu angelegt und mit msqldumper dann zurückgesichert. msqldumper zeigt dass Backup auch mit UTF-8 an. Nur auf allen Forenseiten ist mit dem Umlauten alles falsch, wie im Beispiel oben angegeben. Ich habe nun mit phpMyAdmin in die Einträge der zurückgesicherte Datenbank geschaut. Da steht aber alles richtig drin!

    Screenshot_1.png

    Auch im html Header steht das Characterset auf UTF-8. Ich verstehe das jetzt wirklich nicht, wird die Zeichen-Ausgabe irgendwo zwischenübersetzt? Nun hatte ich das Forum also die DB noch zu phpBB migriert und auch dort ist nach der Migrierung alles mit den Umlauten falsch.

    Bin mit meinem Latein erstmal am Ende.

    Wer kann mir bitte einfach mal helfen?

    Danke vorab schonmal.



  • #2
    Das sieht so aus, weil das uralte Forum NICHT mit utf8 arbeitet, sondern mit ISO-8859 ... Durch deine Operation auf der Datenbank hast du nun bei allen Umlauten 2 Bytes stehen - während ISO-8859 aber nur 1 Byte Zeichen kennt - Ergebnis du bekommst das Zeichen für Bitcode 128 (das UTF8 dazu bringt, ein 2tes Byte zu lesen) - aber ISO stellt halt überall das Zeichen für BitCode 128 dar (dieses Ã) und zusätzlich bekommst du das 2te Byte ebenfalls als Zeichen dargestellt.

    Es bietet sich an, den Vorgang des Wiederherstellens aus dem Backup nochmal zu machen - davor aber alle nötigen Spalten von utf8_general_ci bitte auf latin1_german1_ci zu ändern (oder den Standardwert von latin1_swedish_ci).

    Denn offenbar wurden deine Tabellen damit mal erstellt, passend zum Forum.
    "Irren ist männlich", sprach der Igel und stieg von der Drahtbürste

    Kommentar

    Lädt...
    X