Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anzeige Tabelle alle 30 sec. ändern

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Anzeige Tabelle alle 30 sec. ändern

    Hallo,

    möchte gerne immer nur 5 Datensätze anzeigen lassen für ca. 30 sec. und dann die nächsten 5 Datensätze usw. usw. bis zum Ende und wieder von vorn.

    Wie mache ich das am besten?

    Code:
     
     $sql = mysql_query('SELECT * FROM test ORDER BY id DESC LIMIT 5');


  • #2
    Googel mal nach Pagination. Und die Zeitsteuerung kannst du mittels JavaScript machen.

    Die mysql_* Funktionen gibt es übrigens nicht mehr. Wüsstest du auch, wenn du ins PHP-Handbuch schauen würdest.

    Kommentar


    • #3
      Mit Javascipt bzw. AJAX oder auf altmodische Art mit meta refresh und Parameter in der URL.

      mysql_query - Das ist veraltet, siehe Handbuch.

      Und immer wieder Select * Anmerkung.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von hellbringer Beitrag anzeigen
        Googel mal nach Pagination. Und die Zeitsteuerung kannst du mittels JavaScript machen.

        Die mysql_* Funktionen gibt es übrigens nicht mehr. Wüsstest du auch, wenn du ins PHP-Handbuch schauen würdest.
        ja, ich weiß mysqli hatte nur schnell was aus dem Netz kopiert.

        Wollte alles über eine Tabelle machen, dass erst die Datensätze 1 bis 5 angezeigt werden, nach 30sec. die Datensätze 6 bis 10 usw. usw. usw.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von blackfire Beitrag anzeigen
          Wollte alles über eine Tabelle machen, dass erst die Datensätze 1 bis 5 angezeigt werden, nach 30sec. die Datensätze 6 bis 10 usw. usw. usw.
          Dann mach es so.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von hellbringer Beitrag anzeigen

            Dann mach es so.
            Ja, mache ich auch.

            Kommentar


            • #7
              ich nochmal

              möchte gerne die SQL eintäge einer tbl zählen und immer 5 einträge für ca. 60 sec. ausgeben. (also 1-5 für 60sec. 6-10 für 60sec. 11-15 für 60sec. usw. usw.)

              hat einer eine Idee? bin noch auf der Suche im Netz

              Kommentar


              • #8
                Sieh auch Beitrag #3.

                Wenn du mit AJAX nichts findest mache es halt mit Meta refresh, suche nach meta weiterleitung.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von blackfire Beitrag anzeigen
                  ich nochmal

                  möchte gerne die SQL eintäge einer tbl zählen und immer 5 einträge für ca. 60 sec. ausgeben. (also 1-5 für 60sec. 6-10 für 60sec. 11-15 für 60sec. usw. usw.)

                  hat einer eine Idee? bin noch auf der Suche im Netz
                  Was fehlt dir genau, jeweils 5 einträge aus der datenbank zu ziehen oder alle 5 sec was andres darzustellen.
                  aus #1 wird das nicht eindeutig klar. deas unterforum Datenbanken legt ersteres nahe ^^
                  oder trollst Du nur ? immerhin sehe ich recht wenig eigeninitiative.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von tomBuilder Beitrag anzeigen

                    Was fehlt dir genau, jeweils 5 einträge aus der datenbank zu ziehen oder alle 5 sec was andres darzustellen.
                    aus #1 wird das nicht eindeutig klar. deas unterforum Datenbanken legt ersteres nahe ^^
                    oder trollst Du nur ? immerhin sehe ich recht wenig eigeninitiative.

                    Ja, zu viele Baustellen.

                    Das Problem ist, alle 30 sec. andere Einträge zu ziehen. Muss wahrscheinlich über ein Java Script gelöst werden.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von blackfire Beitrag anzeigen
                      Hallo,
                      möchte gerne immer nur 5 Datensätze anzeigen lassen für ca. 30 sec. und dann die nächsten 5 Datensätze usw. usw. bis zum Ende und wieder von vorn.
                      Zitat von blackfire Beitrag anzeigen
                      Wollte alles über eine Tabelle machen, dass erst die Datensätze 1 bis 5 angezeigt werden, nach 30sec. die Datensätze 6 bis 10 usw. usw. usw.
                      Dann formuliere zuerst mal die SQL Query dafür. LIMIT hat 2 Parameter, schau mal ins Handbuch. Und den "Start" musst du immer wieder übergeben und hochzählen. Wenn der dann aber > Anzahl der gesamten Datensätze (abzgl. der Anzahl die du anzeigen willst) ist, wieder zurücksetzen.

                      Mach das erstmal, dann kannst du weitermachen und überlegen ob du den Request per Refresh, JS, oder was auch immer machst. Zuerst mal aber die Logik an sich.

                      Meine pers. Meinung.
                      Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                      PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von hausl Beitrag anzeigen

                        Dann formuliere zuerst mal die SQL Query dafür. LIMIT hat 2 Parameter, schau mal ins Handbuch. Und den "Start" musst du immer wieder übergeben und hochzählen. Wenn der dann aber > Anzahl der gesamten Datensätze ist, wieder zurücksetzen.

                        Mach das erstmal, dann kannst du weitermachen und überlegen ob du den Request per Refresh, JS, oder was auch immer machst. Zuerst mal aber die Logik an sich.

                        Meine pers. Meinung.
                        Danke, schaue ich mir mal an!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von hausl Beitrag anzeigen



                          Dann formuliere zuerst mal die SQL Query dafür. LIMIT hat 2 Parameter, schau mal ins Handbuch. Und den "Start" musst du immer wieder übergeben und hochzählen. Wenn der dann aber > Anzahl der gesamten Datensätze (abzgl. der Anzahl die du anzeigen willst) ist, wieder zurücksetzen.

                          Mach das erstmal, dann kannst du weitermachen und überlegen ob du den Request per Refresh, JS, oder was auch immer machst. Zuerst mal aber die Logik an sich.

                          Meine pers. Meinung.
                          Hallo,

                          mit der Pagination funktioniert es soweit, wie mache ich das mit dem wechsel jetzt? Also nicht manuell sonder über eine Zeitschleife.

                          Code:
                          $limit = 2;
                           $page = isset($_GET['page']) ? $_GET['page'] : 1;
                           $start = ($page - 1) * $limit;
                           $result = $link->query("SELECT * FROM tbl_info_point WHERE anzeige <= '".$datum."' AND meldung != 'Es wird ein neuer Datensatz angelegt! [in Bearbeitung]' ORDER BY ID DESC LIMIT $start, $limit");
                           $tbl_info_point = $result->fetch_all(MYSQLI_ASSOC);    
                          
                           $result1 = $link->query("SELECT count(id) AS id FROM tbl_info_point");
                           $info_point_Count = $result1->fetch_all(MYSQLI_ASSOC);
                           $total = $info_point_Count[0]['id'];
                           $pages = ceil( $total / $limit );
                          PHP-Code:
                           </div>
                            <ul class="pagination" style="margin: 10px; margin-top: 5px">

                             <?php for($i 1$i<= $pages$i++) : ?>
                            <li class="page-item"><a class="page-link" href="info_point_tv.php?page=<?= $i?>"><?= $i?></a></li>
                             <?php endfor; ?>
                            </ul>  
                           <div>

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X