Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

UNION ALL alle nullen oder leere Werte entfernen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • UNION ALL alle nullen oder leere Werte entfernen

    Hallo, ist es möglich alle leere Werte aus dieser Tabelle zu entfernen???

    Erstellt mit "UNION ALL"

    tabelle-gross.png


    So eine Tabelle zu machen???


    zeile-klein.png


  • #2
    Kein UNION ALL verwenden, sondern 'normale' gejointe Queries.

    Kommentar


    • #3
      Union ist schon nicht ganz verkehrt, Union All allerdings doch.

      Union All gibt alle Datensätze, halt ALL, zurück, die durch die Einzelabfragen geliefert werden. Also auch Datensätze, die komplett identisch sind und egal wieviele identisch sind.
      Union -ohne ALL- hilft ein kleines Stück weiter, weil es alle mehrfach vorkommenden Datensätze auf einen eindeutigen Datensatz reduziert.

      Aber davon hast Du nichts, weil Du diese Daten offenbar verschmelzen willst.
      SQL arbeitet Mengenorientiert, betrachtet dabei aber nur gesamte Datensätze, nicht Spalten, die teilweise gleich sind.

      Dir bleibt also nichts anderes übrig als dem Vorschlag von Dormilich zu folgen und die Mengen der einzelnen selects zu joinen und spaltenweise die Werte zu vergleichen und zusammenzufassen.

      Dazu ist es naturgemäß notwendig, die Spalten der verschiedenen Quellen nebeneinander zu stellen und zwar Quelle für Quelle und die Werte zu vergleichen und den gewollten zu nehmen. Minimum ist dafür eine Spalte als Joinkriterium notwendig, die immer gefüllt sein muss.
      Hilfreich ist es u.U. die Quellmengen bereits einzudampfen, soweit es geht. Denn ist die Join Spalte nicht eindeutig, wird ein Vergleich noch aufwendiger.

      Das kann man aber ohne Kenntnis der Datenquellenstruktur nicht hilfreich beschreiben.

      Kommentar

      Lädt...
      X