Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Delete-Funktion in Oracle?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Delete-Funktion in Oracle?

    Hallo,

    ich möchte gerne in PHP ein Script schreiben, dass in einer Oracle-Datenbank alle Zeilen entfert die ein bestimmtes Kurzel und ein bestimmtes Jahr haben.
    Leider funktioniert mein Code nicht...

    Kannst Du mir sagen was ich hier falsch mache?

    Gruß

    DKSystem

    PHP-Code:

      $mid 
    "TR_TRX";
      
    $ap_format "02.10.2018";
      
    $year substr($ap_format, -4);


            
    $query "DELETE FROM IS_METRIC_VALUES WHERE MID = '".mid$."' AND AP LIKE '%" $year "%'";
            
    $statement oci_parse($conn$query);
            
    oci_execute($statement); 


  • #2
    mid$ ist was anderes als $mid

    Kommentar


    • #3
      Und auch hier gilt:

      Fehler ausgeben lassen, Query ausgeben lassen und schon ist der Fehler schnell erkannt. https://php-de.github.io/jumpto/sql/
      Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
      PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        bin kurz vor der Verzweiflung!

        Ich möchte in einer CSV-Datei die zweite Zeile auslesen und dann das Wort ($data[0]), sowie das Datum ($data[1]) in meine Delete SQL implementieren.
        Aber irgendwie funktioniert das nicht...

        Kannst Du mir vielleicht einen Rat geben?

        PHP-Code:

        $counter 
        0;
        $link $_POST['link'];
        $handle fopen($link"r");

         while (
        $data fgetcsv($handle999";")) {

          if (
        $counter == 1) {

            
        $mid $data[0];
            
        $ap_format $year substr($data[1], -4);

            
        $query "DELETE FROM IS_METRIC_VALUES WHERE MID = '" $mid "' AND AP BETWEEN '01.01." $ap_format "' AND '31.12." $ap_format "'";
            
        $statement oci_parse($conn$query);
            
        oci_execute($statement);
            
        oci_free_statement($statement);
          }
         }

        fclose($handle); 

        Kommentar


        • #5
          Nicht verzweifeln .. debuggen!

          Funktioniert nicht ist keine Fehlerbeschreibung. Debugge und finde heraus was warum nicht funktioniert, das ist dein Job. Davon sieht man in deinem Code noch gar nichts. Mach das mal. Siehe dazu die beiden Links oben und dann noch das hier: https://php-de.github.io/jumpto/faq/#debugging
          Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
          PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

          Kommentar

          Lädt...
          X