Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Daten aus Datenbank auflisten

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Daten aus Datenbank auflisten

    Hallo zusammen

    Ich habe eine MySQL DB mit folgenden Spalten:
    - anruferID INT ( unsigned auto_increment
    - userID VARCHAR (100)
    - phonenumber VARCHAR (100)
    - category VARCHAR (100)
    - comment VARCHAR (100)
    - creationdate VARCHAR (100)


    Nun möchte ich die Daten in einer Tabelle mit HTML auflisten und anschliessend auch bearbeiten.

    Zum Bearbeiten komme ich aktuell aber noch garnicht, da mir folgender Fehler das Leben schwer macht:

    Warning: mysqli_fetch_array() expects parameter 1 to be mysqli_result, string given in C:\xampp\htdocs\bequietCSP\html.php on line 326

    meine Funktion, mit welcher ich die Daten auflisten will:

    function list_anrufer(){
    // Connect to server and select database.
    $verbindung = mysqli_connect('localhost', 'web56', '5fkOeZ7*', 'usr_web56_3')or die("Verbindung zur Datenbank konnte nicht hergestellt werden");
    $abfrage = "SELECT * from anruferCS";
    $result = mysqli_query($verbindung, $abfrage) or die (mysqli_error($verbindung));


    $result = "<table width=\"400\" border=\"0\" cellspacing=\"1\" cellpadding=\"0\"><tr><td>";
    $result .= "<table width=\"400\" border=\"1\" cellspacing=\"0\" cellpadding=\"3\"><tr>";
    $result .= "<td colspan=\"4\"><strong>List data from mysql </strong> </td></tr><tr>";
    $result .= "<td align=\"center\"><strong>UserID</strong></td>";
    $result .= "<td align=\"center\"><strong>Telefonnummer</strong></td>";
    $result .= "<td align=\"center\"><strong>Kategorie</strong></td>";
    $result .= "<td align=\"center\"><strong>Kommentar</strong></td>";
    $result .= "<td align=\"center\"><strong>Datum</strong></td></tr>";

    while($rows=mysqli_fetch_array($result)){

    $userID = $rows['userID'];
    $phonenumber = $rows['phonenumber'];
    $category = $rows['category'];
    $comment = $rows['comment'];
    $creationdate = $rows['creationdate'];
    $anruferID = $rows['anruferID'];
    $result .= "<tr><td>$userID</td>";
    $result .= "<td>$phonenumber</td>";
    $result .= "<td>$category</td>";
    $result .= "<td>$comment</td>";
    $result .= "<td>$creationdate</td>";
    $result .= "<td align=\"center\"><a href=\"update.php?id=$anruferID\">update</a></td></tr>";
    $result .= "</table></td></tr></table>";
    }
    mysqli_close($verbindung);
    }

    Kann mir jemand weiterhelfen?


  • #2
    Schön, wie die die erhaltene Resource-ID von MySQL mit HML-Code überschreibst

    Und warum du die Daten aus der DB erst umschreibst, bleibt auch dein Geheimnis

    Außerdem ist die Funktion sinnlos, denn es wird weder etwas ausgegeben noch etwas als Ergebnis zurückgeliefert.
    Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

    Kommentar


    • #3
      ...

      Sorry habe ich gerade auch bemerkt... habe es nun wie folgt angepasst:

      function list_anrufer(){
      // Connect to server and select database.
      $verbindung = mysqli_connect('localhost', 'web56', '5fkOeZ7*', 'usr_web56_3')or die("Verbindung zur Datenbank konnte nicht hergestellt werden");
      $abfrage = "SELECT * from anruferCS";
      $result = mysqli_query($verbindung, $abfrage) or die (mysqli_error($verbindung));


      $erg = "<table width=\"400\" border=\"0\" cellspacing=\"1\" cellpadding=\"0\"><tr><td>";
      $erg .= "<table width=\"400\" border=\"1\" cellspacing=\"0\" cellpadding=\"3\"><tr>";
      $erg .= "<td colspan=\"4\"><strong>List data from mysql </strong> </td></tr><tr>";
      $erg .= "<td align=\"center\"><strong>UserID</strong></td>";
      $erg .= "<td align=\"center\"><strong>Telefonnummer</strong></td>";
      $erg .= "<td align=\"center\"><strong>Kategorie</strong></td>";
      $erg .= "<td align=\"center\"><strong>Kommentar</strong></td>";
      $erg .= "<td align=\"center\"><strong>Datum</strong></td></tr>";

      while($rows=mysqli_fetch_array($result)){

      $userID = $rows['userID'];
      $phonenumber = $rows['phonenumber'];
      $category = $rows['category'];
      $comment = $rows['comment'];
      $creationdate = $rows['creationdate'];
      $anruferID = $rows['anruferID'];
      $erg .= "<tr><td>$userID</td>";
      $erg .= "<td>$phonenumber</td>";
      $erg .= "<td>$category</td>";
      $erg .= "<td>$comment</td>";
      $erg .= "<td>$creationdate</td>";
      $erg .= "<td align=\"center\"><a href=\"update.php?id=$anruferID\">update</a></td></tr>";
      $erg .= "</table></td></tr></table>";
      }
      mysqli_close($verbindung);
      }

      Nun wird aber nichts aufgelistet... gehe dem aber nochmals nach...

      aber danke

      Kommentar


      • #4
        Zitat von smilieee Beitrag anzeigen
        Nun wird aber nichts aufgelistet...
        Wie denn auch ohne Ausgabe?
        Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von smilieee Beitrag anzeigen
          - creationdate VARCHAR (100)
          Dein Tabellendesign ist defekt, ein Datum gehört nicht in eine Spalte vom Type VARCHAR sondern in eine vom Typ DATE/DATETIME (je nach dem ob mit oder ohne Zeit). Außerdem ist dein HTML defekt: zum einen verwendest du eine Layouttabelle (die Tabelle außenrum mit nur einer Zeile/Spalte) und außerdem schließt du die Tabellen für jeden Datensatz einmal ...

          $userID = $rows['userID'];
          Die Daten werden durch das sinnlose Umkopieren nicht irgendwie schöner oder so - außerdem beachtest du den Kontextwechsel nicht!

          Kommentar

          Lädt...
          X