Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Werte durch einen Klick zurückbekommen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Werte durch einen Klick zurückbekommen

    Hallo zusammen,

    ich habe momentan noch ein (hoffentlich kleines) Problem, bei dem ich nicht so recht weiterkomme.
    Zuersteinmal: Ich muss php4 benutzen (nicht die aktuellen php5 Varianten).
    Ich habe eine Datenbank mit Tabellen. Eine der Tabellen (Name = gruppe) frage ich über php ab und gebe sie wie folgt aus:

    PHP-Code:
        //Abfrage nach Produktgruppe erstellen und als Liste ausgeben!
        
    $resID=send_sql("Select * FROM gruppe");
        if (!
    $resID) {
            die (
    "Abfrage hat einen Fehler.");
        } 
    //Ende if
        
    echo "<h3>W&auml;hle aus:</h3>";
        echo 
    "<ul>";
        while (
    $zeileProdGruppe mysql_fetch_array($resID,MYSQL_BOTH)){
            echo 
    "<li>"  $zeileProdGruppe[Bezeichnung] . "</li>";
        } 
    // Ende while
        
    echo "</ul>"
    Das funktioniert soweit alles, d.h. die Bezeichnungen der Gruppe werden aus der Datenbank abgefragt und in einer Liste ausgegeben.
    Die Ausgabe sieht dann bspw. so aus:
    - Obst
    - Gemüse
    - Süßes
    Nun würde ich es gerne so gestalten, dass der User auf einen Punkt der Ausgabe drückt (z.B. -Obst) und ich ihm Dateien, einer anderen Tabelle, die mit dieser Tabelle in Verbindung steht anzeige (z.B. Banane, Birne, usw.).
    Mein Problem ist: Wie gestalte ich es, dass der User
    1: auf eine dieser Ausgaben klicken kann und ich
    2: z.B. die ID, von dem Wert, auf den er geklickt hat, zurück erhalte??!

    Ich danke euch vielmals für eure Infos.


  • #2
    Die älteste der drei mysql-Erweiterungen ist veraltet (mysql_*-Funktionen, nicht die MySQL-Datenbank) und wird in den kommenden Versionen aus PHP entfernt. Aktuell wirft sie schon E_DEPRECATED-Fehler bei einer Verbindung zur Datenbank. Des Weiteren stehen dir sehr viele tolle Features von mysql mit diesen Funktionen nicht zur Verfügung! Weiterführende Links:
    Choosing an API
    Warum man mysql* generell nicht (mehr) nutzen sollte.
    Wie man von mysql* auf PDO umsteigt
    Wissenswertes zum Thema SQL-Injection
    Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

    Kommentar


    • #3
      Hallo rkr,

      danke für die Rückmeldung. Leider muss ich dieses mal php4 verwenden und die mysqli_* Funktionen sind ja erst ab php5 integriert. Es handelt sich um ein Schulprojekt und ich nehme an, dass wir die alten Versionen verwenden sollen, um später die Nachteile zu analysieren.
      Tzortdem muss ich oben vorher beschriebenes Problem nun mit PHP4 lösen
      Kann mir jemand helfen? Ich komme hier leider überhaupt nicht weiter.

      Kommentar


      • #4
        Hallo rkr,

        danke für die Rückmeldung. Leider muss ich dieses mal php4 verwenden und die mysqli_* Funktionen sind ja erst ab php5 integriert. Es handelt sich um ein Schulprojekt und ich nehme an, dass wir die alten Versionen verwenden sollen, um später die Nachteile zu analysieren.
        Tzortdem muss ich oben vorher beschriebenes Problem nun mit PHP4 lösen
        Kann mir jemand helfen? Ich komme hier leider überhaupt nicht weiter.

        Kommentar


        • #5
          PHP4? Das gelernte Wissen lässt sich aber zum Teil leicht auf PHP5 überführen.

          1&2: http://stackoverflow.com/questions/9...ing-a-href-tag
          Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

          Kommentar


          • #6
            Hallo rkr,

            vielen dank.
            Der Link hat mir sehr geholfen!

            Kommentar

            Lädt...
            X