Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Technische Schnittstellen für eine Wissensdatenbank

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Technische Schnittstellen für eine Wissensdatenbank

    Hallo zusammen,

    meine Aufgabe ist es, eine Datenbank mit Informationsquellen zu befüllen.

    Auf der Datenbank sollen wichtige Daten, z.B. in PDF, DOC, PP – Format abgelegt werden. Die Datenbank soll anschließend als Art „Google-Suchmaschine" fungieren und je nach gesuchtem Thema die richtigen Dateien anzeigen, auf die man zugleich auch zugreifen kann.

    Die Datenbank gibt es bisher nicht. Sie ist auch erst mal zweitrangig!!!!

    Wichtig für mich ist es zu wissen, wie Daten in eine Datenbank eingebunden werden. Das heißt, der Fokus meiner Arbeit soll auf den technischen Schnittstellen liegen.

    Kann ich generell Daten in der Datenbank ablegen?

    Falls ja, ist das überhaupt sinnvoll? Es sollen viele Daten dort abgelegt werden.

    Ist es möglich, dass sich die Daten auf der Datenbank aktualisieren, wenn sich auch die Quelle aktualisiert? (Automatische Aktualisierung der Datenbank)

    Oder muss hier jemand manuell die Datenbank pflegen?

    Kann ich mir in meiner Datenbank anzeigen lassen, wann eine Aktualisierung der Quelle erfolgt ist?

    Welche technischen Möglichkeiten gibt es, die Daten in eine Datenbank einzubinden? (technische Schnittstellen)


    Ich bin nicht vom Fach und habe leider keine Ahnung inwiefern die Aufgabe umsetzbar ist und wie ich vorgehen muss.

    Kann jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank im Voraus!!!

    Thomas


  • #2
    Die Antwort auf deine Frage hängt stark von der Art der Datenbank ab die verwendet werden darf / kann / soll / könnte / müsste.
    [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Thomas89 Beitrag anzeigen
      Kann ich generell Daten in der Datenbank ablegen?
      Nein, natürlich nicht. Wie sollte das gehen?

      SCNR.
      PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

      Kommentar


      • #4
        @tr0y: Ich soll zunächst nur ein Konzept erstellen. Unabhängig von der Art der Datenbank.
        Es soll eine Art Wissensdatenbank werden.
        Dort sollen verschiedene übergeordnete Quellen und einzelne Daten abgelegt werden.
        Aber ich kann mir nicht richtig vorstellen ob so etwas überhaupt funktioniert.
        Das ist ja eine Art "Google". Wenn das so einfach wäre, würde das doch jeder machen...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von akretschmer Beitrag anzeigen
          Nein, natürlich nicht. Wie sollte das gehen?

          SCNR.
          [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

          Kommentar


          • #6
            @akretschmer: War unglücklich formuliert. Aber ich habe wirklich keine Ahnung von Datenbanken

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Thomas89 Beitrag anzeigen
              Die Datenbank gibt es bisher nicht. Sie ist auch erst mal zweitrangig!!!!

              Wichtig für mich ist es zu wissen, wie Daten in eine Datenbank eingebunden werden. Das heißt, der Fokus meiner Arbeit soll auf den technischen Schnittstellen liegen.
              Die Schnittstellen, die eine DB bietet, und wie man da Datein reinkippt, hängt von der DB ab.
              PostgreSQL Development, 24x7 Support, Remote DBA, Training & Services

              Kommentar


              • #8
                PDF, DOC, PP
                Das sind alles propietäre Format, das schwierigste wird hier die Indexierung werden... am liebsten willst du ein Tool haben, das alle Formate indexieren und diese Infos gleich in der Datenbank ablegen kann.
                Über 90% aller Gewaltverbrechen passieren innerhalb von 24 Stunden nach dem Konsum von Brot.

                Kommentar


                • #9
                  Ja, genau so ein Tool brauche ich

                  Kommentar


                  • #10
                    Ganz weg von einer eigenen Lösung, wie wäre es mit SharePoint?
                    GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X