Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SQL Verbindung mit constant

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SQL Verbindung mit constant

    Hallo zusammen, ich versuche über eine PHP Datei einen Datensatz in die WordPress Datenbank zu schreiben. Dazu habe ich die wp-config.php eingebunden mit
    PHP-Code:
    require_once("wp-config.php"); 
    In der wp-config.php sind die Konstanten über define vorgegeben, zum Beispiel:
    PHP-Code:
    define('DB_NAME''db12345'); 
    Ich habe jetzt in meiner Datei folgendes versucht:
    PHP-Code:
    mysql_connect(constant(DB_HOST),constant(DB_USER),constant(DB_PASSWORD))
            or die(
    'Fehler beim Verbinden mit MySQL-Server.'); 
    Mir wird dann aber zum Beispiel für den User ausgegeben Couldn't find constant u12345.

    Er scheint also die Konstante zu erkennen aber nicht zu verarbeiten, was mach ich den da falsch?

    Gruß
    Micha


  • #2
    Wozu das constant()?
    http://de2.php.net/constant
    Zitat von nikosch
    Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

    Kommentar


    • #3
      PHP-Code:
      mysql_connect("DB_HOST","DB_USER","DB_PASSWORD")
              or die(
      'Fehler beim Verbinden mit MySQL-Server.'); 
      ergibt
      Warning: mysql_connect(): Unknown MySQL server host 'DB_HOST' (0)

      Kommentar


      • #4
        Ist ja auch falsch.
        http://de2.php.net/define
        Zitat von nikosch
        Macht doch alle was Ihr wollt mit Eurem Billigscheiß. Von mir aus sollen alle Eure Server abrauchen.

        Kommentar


        • #5
          Als Gratis-Tipp oben drauf siehe meine Signatur
          Die mysql_* Erweiterung ist veraltet!
          Besser: mysqli_* oder (noch besser) PDO

          Kommentar


          • #6
            Du machst es genau verkehrt herum. Entweder du verwendest
            PHP-Code:
            echo constant("DB_NAME");
            // oder einfach
            echo DB_NAME
            deine zwei Varianten sind genau die falschen.

            Siehe auch den Fehler:
            PHP-Code:
            define('DB_HOST''localhost');
            constant(DB_HOST)
            // DB_HOST wird aufgelöst zu localhost =>
            constant("localhost");
            // es gibt keine Konstante localhost, daher error. 

            Kommentar


            • #7
              jippi, danke
              PHP-Code:
              mysql_connect(DB_HOST,DB_USER,DB_PASSWORD)
                      or die(
              'Fehler beim Verbinden mit MySQL-Server.'); 

              Kommentar

              Lädt...
              X