Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

radio und mysql

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • radio und mysql

    Hallo ich schetere mal wieder warscheinlich an einem denkfehler aber villicht könnt ihr mir helfen

    bei mir werden mehrere einträge aus der datenbank abgerufn und sollen mit hilfe eines updates von 0 auf 1 gesetzt werden do irgentwie bekomm ich den radio button nicht richtig aus der tabelle !

    bzw wenn ich bei chrom auf einen radio klicke (mit der rechten) und dann auf untersuchen klicke zeigt es die id´s aus der datenbank a aber er überträgt es icht ins formular ! hier mal mein code vom formular

    PHP-Code:
          <?php
     
        $liste 
    ='';
    $ergbenabf mysql_query("SELECT messageid FROM pns") or die(mysql_error());
        while (
    $res1 mysql_fetch_array($ergbenabf))
        {
            
    $liste.='<option value="'.$res1['messageid'].'">'.$res1['messageid'].'</option>';
        }
     
       echo 
    '<input type=radio name="pn_id">'.$liste.'</radio>';
    ?>
          <?php echo $row_catget['datum'?><br>
        <strong>Betreff:</strong>
        <div class="betreff_inbox"><?php echo $row_catget['betreff'?></div>
        </div>
        <br>
        <div class="pn"></div>
      </div>
      <br>
      
      
      <?php
    } while ($row_catget mysql_fetch_assoc($catget));
    $rows mysql_num_rows($catget);
    if(
    $rows0) {
        
    mysql_data_seek($catget0);
        
    $row_catget mysql_fetch_assoc($catget);
    }

    ?><input type="submit" value="Lesen">
      <input type="reset" name="button" id="button" value="Zurücksetzen" />
    </form>
    und hier der code des updates

    PHP-Code:
    <form method="post" action="./nachricht_i_4" enctype="multipart/form-data">
      <?php
    $linkcat 
    "SELECT DATE_FORMAT(datum,'%a.%d.%M.%Y %H:%i:%s Uhr') AS datum, nachricht, betreff, username FROM pns, user_login WHERE gelesen = 0 AND user_login.username = pns.uid_an AND pns.uid_an = '{$_SESSION['username']}' ORDER BY messageid DESC";
    $catget mysql_query($linkcat$link)or die (mysql_error());
    $row_catget mysql_fetch_assoc ($catget);
    $totalRows_catget mysql_num_rows($catget);
    mysql_query("SET CHARACTER SET utf8");  
    ?>
      

      <?php
    do {
    ?>
     
      <div class="pn_von">
        <div class="von">
          <?php
     
        $liste 
    ='';
    $ergbenabf mysql_query("SELECT messageid FROM pns") or die(mysql_error());
        while (
    $res1 mysql_fetch_array($ergbenabf))
        {
            
    $liste.='<option value="'.$res1['messageid'].'">'.$res1['messageid'].'</option>';
        }
     
       echo 
    '<input type=radio name="pn_id">'.$liste.'</radio>';
    ?>
          <?php echo $row_catget['datum'?><br>
        <strong>Betreff:</strong>
        <div class="betreff_inbox"><?php echo $row_catget['betreff'?></div>
        </div>
        <br>
        <div class="pn"></div>
      </div>
      <br>
      
      
      <?php
    } while ($row_catget mysql_fetch_assoc($catget));
    $rows mysql_num_rows($catget);
    if(
    $rows0) {
        
    mysql_data_seek($catget0);
        
    $row_catget mysql_fetch_assoc($catget);
    }

    ?><input type="submit" value="Lesen">
      <input type="reset" name="button" id="button" value="Zurücksetzen" />
    </form>
    danke schon mal fürs helfen
    lg


  • #2
    Kein Datenbankproblem

    irgentwie bekomm ich den radio button nicht richtig aus der tabelle !
    Bedeutet was?

    Ist mir neu, dass man Radiobuttons mit Optionen befülllt
    PHP-Code:
        while ($res1 mysql_fetch_array($ergbenabf)) 
        { 
            echo 
    '<input type="radio" name="pn_id" value="'.$res1[''messageid''].'">'.$res1[''messageid''].'</radio>'
    //        $liste.='<option value="'.$res1['messageid'].'">'.$res1['messageid'].'</option>'; 
        

    Nen Update-Statement seh ich auch nirgendwo.


    Sorry, keine Ahnung was du da überhaupt vorhast und wo es scheitert.



    Standardtext für die Datenbankverbindung:
    Die mysql_* Erweiterung ist veraltet und wird in der nächsten PHP-Version entfernt. Zudem ist deine Query anfällig für SQL-Injections.
    Durch einen Wechsel auf mysqli_* oder PDO greifst du aufdie modernere API zu und hast die Möglichkeiten Prepared Statements zu benutzen die gegen Injections wirken.
    Ich persönlich bevorzuge PDO, schönes Tutorial: http://www.peterkropff.de/site/php/pdo.htm
    Relax, you're doing fine.
    RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

    Kommentar


    • #3
      fängt dein form tag auch iregendwo an? // ok ganz oben, übersehen
      Du solltest die formulareingaben auch abfragen?
      sonst?
      php-de.github.io

      Kommentar


      • #4
        ich will ganz einfach nur einträge angezeigt bekommen davor einen radio haben und den dann auf der nächsten seite auf gelesen geupdatet haben

        Kommentar


        • #5
          Also anscheinend scheint mein radio falsch zu sein ! den er überträgt anscheinend die id nich richtig ! kann mir mal einer sagen wie ich einen radio mit der id aus der dp fülle ??
          danke

          Kommentar


          • #6
            das zweite php war das falsche hab ja 2x das rste gepostet
            hier das richtige
            PHP-Code:
            <?php

                    $temp            
            =$_POST;
                
            $pn_id               =$_POST['pn_id'];


            $connection mysql_connect($dbhost$dbuser$dbpass$dbname ) or die ("verbindung Fehlgeschlagen");
            mysql_query("SET CHARACTER SET utf8");  

                      
            echo 
            "datenbank verbindung ok";
            echo
            "<br>";
                       
            mysql_select_db($dbname$connection) or die ("konnte Datenbank nicht finden");

            echo 
            "Daten gefunden ok ";
            echo
            "<br>";
              
              
            $query "UPDATE pns SET gelesen= 1 WHERE messageid='$pn_id'";

              
            $result=mysql_query($query);
              
            echo 
            "daten eingetragen ok";
            echo
            "<br>";
            echo 
            "<pre>";
            print_r($_POST);  
            echo 
            "</pre>";
            ?>
            <br>
            das ergebniss bekomm ich als echo

            Array
            (
            [pn_id] => on
            )


            also wird denk ich mal mein radio falsch sein kann mir mal bitte einer sagen wie ich den radio richtig aus der mysql auslese und übertrage ?
            danke schon mal ihr würdet mir echt sehr helfen

            Kommentar


            • #7
              Zitat von VPh Beitrag anzeigen
              PHP-Code:
                  while ($res1 mysql_fetch_array($ergbenabf)) 
                  { 
                      echo 
              '<input type="radio" name="pn_id" value="'.$res1['messageid'].'">'.$res1['messageid'].'</radio>'
              //        $liste.='<option value="'.$res1['messageid'].'">'.$res1['messageid'].'</option>'; 
                  

              Einen Fehler mal rausgenommen,
              der andere Fehler ist vielleicht zu offensichtlich, aber naja (edit: nvm, ist ja nichtmal einer)
              + http://www.php.de/php-einsteiger/489...nsammlung.html

              Du könntest natürlich auch einfach nach "radio button" googlen, dann siehst du ganz schnell wie so einer aussehen müsste.
              Relax, you're doing fine.
              RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

              Kommentar


              • #8
                danke für deinen tip bzw code ja ich hab ja schon gegoogelt nur leider werden mir jetzt über dem text jedesmal jede id mit radio angezeigt also über text 1 kommen alle radios und über text 2 auch all jetzt wollt ich aber wie vorher das vor jedem beitrag ein radio ist und nicht alle

                Kommentar


                • #9
                  Achso.
                  Relax, you're doing fine.
                  RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von VPh Beitrag anzeigen
                    Achso.
                    hast du da vielleicht auch noch ne lösung für mich ? und es wird einer zuviel angezeigt aber ansonsten hab ich es jetzt hinbekommen das alles so gemacht wird wie geplant danke dir erst einmal bis hie her

                    Kommentar


                    • #11
                      Könntest ja, im Sinne der Nachvollziehbarkeit, den aktuellen Code posten.
                      Relax, you're doing fine.
                      RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                      Kommentar


                      • #12
                        Bitte hier der ganze code

                        PHP-Code:
                        <form method="post" action="./nachricht_i_4" enctype="multipart/form-data">
                          <?php
                        $linkcat 
                        "SELECT DATE_FORMAT(datum,'%a.%d.%M.%Y %H:%i:%s Uhr') AS datum, nachricht, betreff, username FROM pns, user_login WHERE gelesen = 0 AND user_login.username = pns.uid_an AND pns.uid_an = '{$_SESSION['username']}' ORDER BY messageid DESC";
                        $catget mysql_query($linkcat$link)or die (mysql_error());
                        $row_catget mysql_fetch_assoc ($catget);
                        $totalRows_catget mysql_num_rows($catget);
                        mysql_query("SET CHARACTER SET utf8");  
                        ?>
                          

                          <?php
                        do {
                        ?>
                         
                          <div class="pn_von">
                            <div class="von">
                              <?php
                         
                            $liste 
                        ='';
                        $ergbenabf mysql_query("SELECT * FROM pns") or die(mysql_error());
                            while (
                        $res1 mysql_fetch_array($ergbenabf))
                            {
                               echo 
                        '<input type="radio" name="messageid" value="'.$res1['messageid'].'">'.$res1['uid_von'].'</radio>'
                            }
                         
                           echo 
                        '<input type=radio name="messageid">'.$liste.'</radio>';
                        ?>
                              <?php echo $row_catget['datum'?><br>
                            <strong>Betreff:</strong>
                            <div class="betreff_inbox"><?php echo $row_catget['betreff'?></div>
                            </div>
                            <br>
                            <div class="pn"></div>
                          </div>
                          <br>
                          
                          
                          <?php
                        } while ($row_catget mysql_fetch_assoc($catget));
                        $rows mysql_num_rows($catget);
                        if(
                        $rows0) {
                            
                        mysql_data_seek($catget0);
                            
                        $row_catget mysql_fetch_assoc($catget);
                        }

                        ?><input type="submit" value="Lesen">
                          <input type="reset" name="button" id="button" value="Zurücksetzen" />
                        </form>

                        Kommentar


                        • #13
                          VPh hat's schon versucht, ich probier's auch noch mal:
                          PHP-Code:
                          '<input type="radio" name="messageid" value="'.$res1['messageid'].'">'.$res1['uid_von'].'</radio>'
                          Hier stimmt was nicht. Finde heraus, was! (Ja, dein Browser ist fehlertolerant und lässt es durchgehen - ändert aber nichts daran, dass es falsch ist.)

                          Außerdem:
                          PHP-Code:
                           $liste ='';
                          ...
                          echo 
                          '<input type=radio name="messageid">'.$liste.'</radio>'
                          Was soll dieses Konstrukt bezwecken?

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von monolith Beitrag anzeigen
                            VPh hat's schon versucht, ich probier's auch noch mal:
                            PHP-Code:
                            '<input type="radio" name="messageid" value="'.$res1['messageid'].'">'.$res1['uid_von'].'</radio>'
                            Hier stimmt was nicht. Finde heraus, was! (Ja, dein Browser ist fehlertolerant und lässt es durchgehen - ändert aber nichts daran, dass es falsch ist.)

                            Außerdem:
                            PHP-Code:
                             $liste ='';
                            ...
                            echo 
                            '<input type=radio name="messageid">'.$liste.'</radio>'
                            Was soll dieses Konstrukt bezwecken?
                            wenn du mir erklären könntest was alsch ist dann denkich mal werde ich es in zukunft auch selbst ohne hilfe hinbekommen ! ich hab für ein anderes formular einen select button gebraucht und da hat der code perfekt funktioniert nun hab ich gedacht ich schreib den schnipsel auf radio um und es geht MACHT es aber nicht !

                            Kommentar


                            • #15
                              Zum ersten: Vielleicht hilft dir das hier - es geht für dich darum zu verstehen wie HTML-Tags funktionieren: http://de.selfhtml.org/html/allgemei...szeichnung.htm

                              Zum zweiten:
                              PHP-Code:
                               $liste =''
                              ... 
                              echo 
                              '<input type=radio name="messageid">'.$liste.'</radio>'
                              ist das gleiche wie
                              PHP-Code:
                              echo '<input type=radio name="messageid"></radio>'
                              Wozu soll also die Variable $liste gut sein?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X