Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MySQL mit Workbench

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MySQL mit Workbench

    Hallo zusammen,

    sorry, bin eine absoluter Newbie und habe Fragen die ich auch mit Google nicht gelößt bekomme.

    Ich habe in PHPMyAdmin eine neue MySQL DB angelegt. Die möchte ich jetzt mit Workbench entwickeln.
    Nur leider finde ich hier nicht dazu die Möglichkeit. Starte ich Workbench, so sehe ich ja das Bsp Sakilla_Full. Wie aber kann ich diese Möglichkeiten auch in meiner neuen DB nutzen?
    In der Befehlsleiste fehlen mir z.B. die Bereiche Model & Arrange.

    Was ist in der Workbench der Unterschied zwischen Unterschied Model und Template? Mal abseits von der reinen sprachlichen Übersetzung.

    Vielen Dank für Tipps


  • #2
    Dieses Board ersetzt nicht das eigenständige Lesen der Programmdokumentation

    Fachfragen zu bestimmten Softwareprodukten
    --

    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


    --

    Kommentar


    • #3
      Ist mir schon klar. Komme aber nicht auf die Lösung. Schlimm?

      Kommentar


      • #4
        https://www.youtube.com/watch?v=X_umYKqKaF0

        Kommentar


        • #5
          [MOD: Thread geschlossen]
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar

          Lädt...
          X