Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] MySQL Daten in einen Hyperlink ausgeben

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] MySQL Daten in einen Hyperlink ausgeben

    Hallo Leute

    Ich möchte die MySQL Daten, welche ich schon abgerufen habe,
    in einen Link schreiben lassen.. am besten gleich mal das Script:

    PHP-Code:
    <?php
    $ausgabe 
    "SELECT id, header, main FROM threads WHERE kategorie LIKE '1'";
    $ausgeben mysqli_query($db$ausgabe) or die (mysqli_error($db));
    while (
    $row mysqli_fetch_object($ausgeben))
    {
    ?>
        <a href="showthread.php?page=<?php $row->id?>"><?php echo $row->header?></a>
        <hr />
    <?php
    }
    ?>
    so meine Problem ist, das beim laden der Seite nix hinter page= geschrieben wird...

    es kommt aber auch keine Fehlermeldung ich weis echt nicht weiter...

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten


  • #2
    http://php-de.github.io/jumpto/leitfaden/
    GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

    Kommentar


    • #3
      Hat zwar mir deinem Fehler nichts zu tun, aber warum eigenlitch so:

      PHP-Code:
      WHERE kategorie LIKE '1' 
      und nicht so?

      PHP-Code:
      WHERE kategorie 
      - die Zahl 1 auch als Zahl darstellen und nicht als String '1'
      - LIKE ist hier doch nicht nötig
      Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
      PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

      Kommentar


      • #4
        Wie wärs mit echo?

        Kommentar


        • #5
          Das wäre ja noch schlimmer...
          Standards - Best Practices - AwesomePHP - Guideline für WebApps

          Kommentar


          • #6
            @s-b die frage is nixh dein ernst oder?
            gugg mal:
            [PHP]
            <a href="showthread.php?page=<?php echo $row-id;"><a>
            [PHP]

            ich habs doch mit dem echo befehl gemacht?!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von x.nobody.00 Beitrag anzeigen
              ich habs doch mit dem echo befehl gemacht?!
              Oben im Code jedenfalls nicht, und in dem Code fehlt ein >.

              Kommentar


              • #8
                PHP-Code:
                <?php
                // ...
                while ($row mysqli_fetch_object($ausgeben)) 

                ?> 
                    <a href="showthread.php?page=<?php $row->id?>"><?php echo $row->header?></a> 
                    <hr /> 
                <?php 

                ?>
                In dem Fall finde ich das hin- und hergeschalte zwischen HTML und PHP sinnlos, vor allem wenn dann in der fast einen Zeile dann wieder 2 PHP Ausgaben verbaut sind... Haufenweise Fehlerquellen.. Meine Ansicht..

                PHP-Code:
                while ($row mysqli_fetch_object($ausgeben)) { 
                    echo 
                '<a href="showthread.php?page='.$row->id.'">'.$row->header.'</a><hr />';

                Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                Kommentar


                • #9
                  Wenn wir schon dabei sind, meine Ansicht: http://twig.sensiolabs.org
                  GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X