Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Groß- Kleinschreibung mit Pear MDB2

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ciatronical
    hat ein Thema erstellt Groß- Kleinschreibung mit Pear MDB2.

    Groß- Kleinschreibung mit Pear MDB2

    Hey All,

    ich habe eine Tabelle mit Groß- und Kleinschreibung.
    [PHPWIKI]create table mytest ("pHp" int);[/PHPWIKI]
    Wie kann Pear MDB2 dazu bewegen die Resultate Casesesitive zu holen??

    "pHp" statt "php"

    VG Ronny

  • lstegelitz
    antwortet
    ich habe eine Tabelle mit Groß- und Kleinschreibung.
    create table mytest ("pHp" int);
    Wie kann Pear MDB2 dazu bewegen die Resultate Casesesitive zu holen??
    Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun

    Tabellenname in Groß/Kleinschreibung ist nicht relevant für Daten, die in der Tabelle stehen.

    Ob die Schreibweise des Tabellennamens relevant dafür ist, ob man ihn beliebig oder genau schreiben muss, hängt maßgeblich vom verwendeten DB System ab, MS-Access in deinem Fall (oder besser Jet-Engine). Die Version mag eine Rolle spielen, eventuell noch das verwendete Betriebssystem. Google nach der Doku und finde es heraus.

    Generell sollte man es aber konsistent halten und nutzen. Heisst: Legst du eine Tabelle namens "pHp", solltest du sie immer und überall auch genau so schreiben. Hierzu ein kleiner Hinweis aus der MySQL Doku (die zwar hier nicht greift, aber zeigt, das jede Datenbank da ihre eigenen Regeln haben kann):

    Hinweis: Zwar wird die Groß-/Kleinschreibung bei Datenbank- und Tabellennamen auf manchen Plattformen nicht unterschieden, aber Sie sollten eine gegebene Datenbank oder Tabelle auch nicht mit unterschiedlichen Schreibweisen innerhalb derselben Anweisung referenzieren. Die folgende Anweisung würde nicht funktionieren, weil sie eine Tabelle sowohl als my_table als auch als MY_TABLE referenziert:

    mysql> SELECT * FROM my_table WHERE MY_TABLE.col=1;
    http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/...nsitivity.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • erc
    antwortet
    Ernsthaft? Das sind neun Optionen. Das ist auch mit begrenzten Englischkenntnissen machbar.

    Einen Kommentar schreiben:


  • DasEm
    antwortet
    Zitat von Ciatronical Beitrag anzeigen
    Hey All,

    ich habe eine Tabelle mit Groß- und Kleinschreibung.
    [PHPWIKI]create table mytest ("pHp" int);[/PHPWIKI]
    Wie kann Pear MDB2 dazu bewegen die Resultate Casesesitive zu holen??

    "pHp" statt "php"

    VG Ronny
    Versuch mal

    select pHp as "pHp" from mytest;

    Gruß

    DasEm

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ciatronical
    antwortet
    Groß- Kleinschreibung mit Pear MDB2

    @tkausl: Es handelt sich um eine Spalte mit dem Name pHp vom Typ INT;
    Es geht nich um den Inhalt der Spalte sondern um den Spaltennamen.
    Code:
    test=#INSERT INTO mytest VALUES (1);
    test=# SELECT * FROM mytest;
     pHp 
    -----
       1
    Pear mach aus dem Spaltennamen "php". Ich benötige aber den Spaltennamen "pHp";

    @erc: Welche Einstellung genau meinst du denn??

    @alxy: Pear wird in der Software (CRM) schon benutzt. Welche Alternative empfiehlst du denn??

    Vielen Dank..

    Gruß Ronny

    Einen Kommentar schreiben:


  • alxy
    antwortet
    Ohne jetzt hier den Thread kloakieren zu wollen: Benutzt noch jemand dieses PEAR?

    Einen Kommentar schreiben:


  • erc
    antwortet
    http://pear.php.net/manual/en/packag...ortability.php

    Einen Kommentar schreiben:


  • tkausl
    antwortet
    Das sieht für mich eher nach einer Tabelle "mytest" mit einer Spalte "pHp" vom typ INT aus. Ein INT besitzt keine Groß-/Kleinschreibung.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X