Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeitliche Aufwandseinschätzung einer "Dienstleister-Plattform"

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zeitliche Aufwandseinschätzung einer "Dienstleister-Plattform"

    Liebe Community,
    ich habe schon seit langem ein Projekt im Kopf und möchte dies nun verwirklichen. Da ich selbst leider nur Ahnung von HTML und CSS habe, benötige ich von euch eine Einschätzung über den zeitlichen Aufwand und die damit verbundenen Kosten.

    Das Projekt ist eine deutschlandweite Internet-Plattform, über die ein Dienstleister beauftragt werden kann. Auf der Plattform soll der Nutzer durch die Eingabe einer Postleitzahl oder einen Klick in der Landkarte zu einer Dienstleister-Liste geleitet werden, in der alle Dienstleister in der näheren Umgebung aufgelistet werden. Nach der Auswahl eines Dienstleisters kann er per Mausklick das jeweilige Angebot einsehen und seine Online-Beauftragung, verschlüsselt per SSL vornehmen. Daraufhin sollte der Produzent automatisiert ein Auftrag per Fax erhalten.
    Es sollten zwei unterschiedliche Login Center geben.
    • In dem Dienstleister-Login wäre es sinnvoll, wenn alle getätigten Dienstleistungen aufgelistet werden. Zudem sollte jeder Dienstleister seine Preise selbst online festlegen können.
    • Der Kunden-Login ermöglicht eine schnelle Beauftragung und enthält alle Auftrag Details.

    Dienstleister und Kunden sollten sich online registrieren können und daraufhin automatisiert in der Datenbank abgespeichert werden. Zusätzlich müsste es dem Dienstleister möglich sein, seinen eigenen Preis festzulegen.
    Nach jeder Beauftragung bekommt der Kunde eine automatisierte Aufforderungs-Mail den Dienstleister zu bewerten. Diese Bewertungen sollten dann in der Dienstleister-Liste angezeigt werde.
    Technik
    • SSl Verschlüsselung
    • Ein Preisrechner ermöglicht es die jeweiligen Preise der Dienstleistern zu ermitteln.
    • Die Plattform muss mit einem suchmaschinenkonformen Code programmiert werden
    • Die Website sollte möglichst in einem CMS eingebunden werden.

    Ich hoffe, dass die Informationen für eine Einschätzung reichen und bedanke mich für alle Infos schon mal im Voraus.


  • #2
    Hi,

    Du möchtest also sowas ähnliches wie z.B. meinestadt.de entwickeln lassen. Die Kosten dürften sich locker im 5-stelligen Bereich anlaufen, wenn Du eine professionelle Firma mit einer Individuallösung beauftragst, da es anscheinend in unterschiedlichen CMS Sysmtemen einbindbar sein soll-
    Zeitdauer ist schwer zu sagen, da nicht nur die reine Entwicklungszeit eine Rolle spielt, sondern auch Test- und Debuggings- sowie die Konzeptionsphase. Mehrere Monate wird sich das schon ziehen. Zudem sollte das Marketing diesbezüglich auch nicht zu unterschätzen sein, da Du einen Pool an Dienstleistern brauchst die sich bei Dir dann registrieren.

    mfg Wolf29
    while (!asleep()) sheep++;

    Unterschätze nie jemanden der einen Schritt zurück geht! Er könnte Anlauf nehmen.

    Kommentar


    • #3
      Vielen Dank für die schnelle Antwort.

      Es ist eher vergleichbar mit dem System eines Lieferdienstes wie pizza.de oder lieferheld.de. Es geht speziell um eine Branche und ein bestimmtes Produkt, dass in verschiedenen Varianten und Stückzahlen angeboten wird.

      Immer noch 5-Stellig?

      Kommentar


      • #4
        Es ist eher vergleichbar mit dem System eines Lieferdienstes wie pizza.de oder lieferheld.de. Es geht speziell um eine Branche und ein bestimmtes Produkt, dass in verschiedenen Varianten und Stückzahlen angeboten wird.
        Ok, falsch verstanden. Dafür gibt es bereits fertige Scripte, z.B. das hier (149€):

        http://www.vionlink.de/vionlink-onli...ice-script.php

        vermutlich wirst Du aber dennoch Anpassungen brauchen, das du es in unterschiedliche (?) CMS Systeme einbinden möchtest. Schwer zu sagen worauf die Gesmatkosten sich dann belaufen.

        mfg Wolf29
        while (!asleep()) sheep++;

        Unterschätze nie jemanden der einen Schritt zurück geht! Er könnte Anlauf nehmen.

        Kommentar


        • #5
          Vielleicht gehört das nicht hier her, aber ein Teil des Plans ist für mich nicht schlüssig. Die wenigsten Dienstleister dürften zu Branchen gehören, wo man an jede Leistung einen Festpreis dranbappt wie in der Pauschaltouristik. Viel mehr dürften die meisten Branchen Angebote individuell kalkulieren, weil hier neben den Fixkosten auch Anfahrtsweg, Rennomé des Auftraggebers, mögliche Folgeaufträge etc. eine wichtige Rolle spielen. Mit der Preisauszeichnung steht und fällt aber ein bedeutender Teil der Portalaufgabe. Damit trittst Du dann in Konkurrenz mit den Gelben Seiten und Co.

          Zur Frage: Eben gesagtes gilt natürlich auch für IT-Deinstleister. So gesehen ist die Frage falsch gestellt. Die Kalkulation gehört dann in den Bereich des Auftragnehmers und hängt vom vereinbarten Featureset ab.
          --

          „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
          Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


          --

          Kommentar


          • #6
            Dieses Script habe ich mir auch schon näher angeschaut. Leider hat es weder ein Kunden- noch einen Dienstleister-Login. Zusätzlich bräuchte es eine PLZ Suche, in der alle registrierten Dienstleister nach der Entfernung sortiert aufgelistet werden.

            Zur Veranschaulichung:
            Angenommen die Dienstleister sind Großhändler, die Tomaten verkaufen. Jeder Großhändler muss sozusagen seinen Stückpreis einmal für 1 bis 99 und für 100 bis 200 Stück angeben können. Kunden könnten dann mit einer PLZ Suche den nächsten Händler finden, die Preise online vergleichen und Ihren Händler beauftragen (keine Online-Bezahlmöglichkeit). Die Händler würden dann (wie oben beschrieben) ein automatisiertes Fax an die, bei der Registrierung angegebene Nummer erhalten.

            Welche Informationen bräuchtest Du um eine ungefähre Einschätzung abgeben zu können?
            Ich benötige halt erste Anhaltspunkte.. 1500, 5000, 10000 oder 50000 Euro?

            Kommentar


            • #7
              Dann erstelle ein ausführliches Pflichtenheft und lass Dir von Agenturen/Webdienstleistern Angebote machen. So läuft das nun mal. Hier um Preise zu feilschen, ist bei der gegebenen Faktenlage unseriös.
              --

              „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
              Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


              --

              Kommentar


              • #8
                Dein Fall ist eine Individual-Lösung min. 10000-15000 €, wenn sich der oder die jenige auch gleich noch als Vermittler zu den Gateways auftun soll, die Server-Plattform dafür konzipieren muss und dein Design entwickeln / überarbeiten muss wird sich der Preis wahrscheinlich verdoppeln oder verdreifachen.
                [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                Kommentar


                • #9
                  Vielen Dank,
                  dann hab ich mal eine erste Einschätzung.

                  Kommentar


                  • #10
                    --

                    „Emoticons machen einen Beitrag etwas freundlicher. Deine wirken zwar fachlich richtig sein, aber meist ziemlich uninteressant.
                    Wenn man nur Text sieht, haben viele junge Entwickler keine interesse, diese stumpfen Texte zu lesen.“


                    --

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von spitzname13 Beitrag anzeigen
                      Vielen Dank,
                      dann hab ich mal eine erste Einschätzung.
                      Die dir nicht weiterhilft, da nicht verbindlich..
                      [URL="https://gitter.im/php-de/chat?utm_source=share-link&utm_medium=link&utm_campaign=share-link"]PHP.de Gitter.im Chat[/URL] - [URL="https://raindrop.io/user/32178"]Meine öffentlichen Bookmarks[/URL] ← Ich habe dir geholfen ? [B][URL="https://www.amazon.de/gp/wishlist/348FHGUZWTNL0"]Beschenk mich[/URL][/B].

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X