Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suchen Sie Freelancers?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suchen Sie Freelancers?

    Blockchain Collective sucht aktiv nach Unternehmen / Privatkunden, die Verstärkungen auf kurze bis lange Zeit benötigen und ähnlichgesinnte Agenturen, die an eine Zusammenarbeit interessiert sind.

    Ob Klein-, mittelständisch oder doch ein Großunternehmen, wir unterstützen alle, die Verstärkung brauchen. Solange wir damit die Blockchain, Open-Source und Freelancer Communities zu ihren nächsten Meilensteinen fördern, machen wir unseren Job richtig.


    Wir konzentrieren uns auf internationale (remote) Freelancers in folgenden Bereichen:
    - Entwicklung
    - Programmierung
    - Engineering
    - Architektur
    - Consultancy
    - Projektmanagement
    - Produktmanagement

    im und in ähnlichen Bereichen des Blockchains (also PHP, C#, C++, Java, Javascript, Python, Solidify, Go, Simplicity, Ruby, Rust, SQL, etc etc)


    Was Blockchain Collective von anderen Vermittler unterscheidet:
    - Benötigen Sie ein oder mehrere Freelancer/s, der/die für viele Jahre dabei sein soll/en? - kein Problem.
    - Wir erledigen den ganzen Papierkram für die Anstellung.
    - Wir zahlen die Steuern, nicht Sie als Kunde.
    - Geld-zurück-Garantie, falls Sie mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind.


    In naher Zukunft stehen wir auch neue Freelancers sehr gerne zu Verfügung.



    Für mehr Informationen besuchen Sie uns gerne unter https://blockchaincollective.co/
    oder schicken Sie mir direkt eine Email unter: sagar@blockchaincollective.co



  • #2
    Ich möchte nicht kleinlich erscheinen, aber in seiner deutschen Form ist der Plural von Freelancer auch nur Freelancer

    Kommentar


    • #3
      Laut Duden.de hast Du tatsächlich recht Andere Seiten, die sich mit der Rechtschreibung, Grammatik und Definition befassen, bestätigen die englische oder beide Formen. Ich als English-Native-Speaker bevorzuge doch die englische Form, sofern das für Dich OK ist. Denn Unrecht hast Du ja nicht.

      Kommentar

      Lädt...
      X